Aktualisieren

0 Treffer

978-3-95650-852-3
Czapla
„Weltpoesie allein ist Weltversöhnung“
Friedrich Rückert und der Orientalismus im Europa des 19. Jahrhunderts
Ergon,  2021, 349 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-852-3
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Der Franke Friedrich Rückert zählt nicht nur zu den produktivsten deutschsprachigen Dichtern des 19. Jahrhunderts, sondern wegen seiner zahlreichen Übersetzungen auch zu den bedeutendsten Mittlern zwischen den Literaturen des Orients und des Okzidents in Europa. Insgesamt 44 Sprachen verstand er zu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-123-4
Czapla
"...euer Leben fort zu dichten."
Friedrich Rückerts "Kindertodtenlieder" im literatur- und kulturgeschichtlichen Kontext
Ergon,  2016, 449 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-123-4
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Der Band versammelt die Beiträge einer Tagung zu den Kindertodtenliedern, die anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Rückert-Gesellschaft vom 3.–6. Oktober 2013 in Schweinfurt stattfand. Die Aufsätze, die unter anderem aus den Bereichen der Literatur- und Kulturwissenschaft, Philosophie, Medizin [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-892-4
Mix
"Das Völkereintrachtshaus"
Friedrich Rückert und der literarische Europadiskurs im 19. Jahrhundert
Ergon,  2012, 282 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-892-4
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band versammelt die Beiträge der 2010 von der Rückert-Gesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Schweinfurt realisierten internationalen Tagung ‚Das Völkereintrachtshaus‘ – Friedrich Rückert und der literarische Europadiskurs im 19. Jahrhundert. Die Veranstaltung hat [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-779-8
Czapla
Friedrich Rückert und die Musik
Tradition - Transformation - Konvergenz
Ergon,  2010, 290 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-779-8
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
28,00 € inkl. MwSt.

Nichts hat das Gedächtnis Friedrich Rückerts so nachhaltig befördert wie die zahlreichen Vertonungen seiner Gedichte und Nachdichtungen. Rückert zählt neben Goethe, Heine, Eichendorff, Hölderlin und Rilke zu den am häufigsten vertonten Dichtern deutscher Sprache. Kompositionen von Franz Schubert und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-697-5
Czapla
Zwischen Goethe und Gregorovius
Friedrich Rückert und die Romdichtung des 19. Jahrhunderts
Ergon,  2009, 356 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-697-5
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.
> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-541-1
Bobzin | Czapla | Mix | Pittrof
Jahrbuch der Rückert Gesellschaft
Band XVII
Ergon,  2008, 289 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-541-1
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.
> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89913-464-3
Fischer | Mix | Wiener
Jahrbuch der Rückert Gesellschaft
Band XVI (2004/2005)
Ergon,  2005, 256 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89913-464-3
Vergriffen, kein Nachdruck
19,00 € inkl. MwSt.

978-3-89913-341-7
Fischer | Mix | Wiener
Jahrbuch der Rückert Gesellschaft
Band XV (2003)
Ergon,  2003, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-341-7
Vergriffen, kein Nachdruck
19,00 € inkl. MwSt.

978-3-89913-261-8
Fischer | Mix | Wiener
Jahrbuch der Rückert Gesellschaft
Band XIV (2002)
Ergon,  2002, 164 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-261-8
Vergriffen, kein Nachdruck
19,00 € inkl. MwSt.

978-3-935556-74-3
Fischer | Wiener
Jahrbuch der Rückert Gesellschaft
Band XIII (2000/2001)
Ergon,  2001, 272 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-935556-74-3
Vergriffen, kein Nachdruck
19,00 € inkl. MwSt.

Kontakt-Button