Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-7091-5
Morgenbrodt
Loyalitätsobliegenheiten und Grundrechte
Eine Analyse zur Kündigung kirchlicher Arbeitnehmer im europäischen Mehrebenensystem
Nomos,  2021, 732 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7091-5
Sofort lieferbar
149,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit analysiert Loyaliätsobliegenheiten aus europäischer Perspektive. Aus Konventions- und Unionsrecht erarbeitet der Autor einen Abwägungsansatz, der das Selbstbestimmungsrecht der Religionsgemeinschaft mit den Grundrechten des Arbeitnehmers austariert. Im Zentrum dessen steht die Funktion [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7978-9
Rombey
Das Arbeitszeugnis im Lichte des Datenschutzrechts
Folgen für Inhalt und Haftung
Nomos,  2021, 476 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7978-9
Sofort lieferbar
124,00 € inkl. MwSt.

Das Arbeitszeugnis befindet sich in der Krise. Stimmen werden lauter, die inflationär vergebene Bestnoten, nichtssagende Wendungen bei vielsagenden Auslassungen und einen im Verhältnis zu den Kosten nur geringen Nutzen anmahnen. Ein Grund hierfür liegt in den rein arbeitsrechtlichen Vorgaben, die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6623-9
Simokat
Beweisverwertungsverbote im arbeitsgerichtlichen Verfahren
Eine Analyse der Auswirkungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung sowie der arbeitsgerichtlichen Rechtsprechung
Nomos,  2021, 278 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6623-9
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

Das Buch widmet sich dem Umgang der arbeitsgerichtlichen Rechtsprechung mit einem Beweisverwertungsverbot, basierend auf einer arbeitgeberseitigen Überwachungsmaßnahme vor dem Hintergrund einer Untersuchung der Änderungen für die Beurteilung der Zulässigkeit der Überwachungsmaßnahme durch die DSGVO. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7018-2
Daum
Der Betrieb als Organisation
Eine Erprobung an matrixstrukturierten Unternehmen und Konzernen
Nomos,  2021, 381 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7018-2
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

In der modernen Arbeitswelt lösen sich räumliche Grenzen zunehmend auf. Was bleibt sind Weisungs- und Berichtslinien, die einzelne Arbeitnehmer und Betriebsmittel miteinander verbinden. Jan Alexander Daum untersucht, inwiefern sich die Betriebsbegriffe des Betriebsverfassungs-, Kündigungsschutz- und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6457-0
Holler
Die Ordnungsfunktion des Tarifvertrags
Nomos,  2020, 435 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6457-0
Sofort lieferbar
114,00 € inkl. MwSt.

Die Ordnungsfunktion des Tarifvertrags gehört zu den schillerndsten Begriffen des Tarifvertragsrechts. Sie wird oft und gerne bemüht, um die Erstreckung der Regelungswirkung des Tarifvertrags über den mitgliedschaftlichen Bereich hinaus zu begründen. Aber auch nach ihrer gesetzlichen Normierung in § [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6235-4
Göbel
Die Auswirkungen des Tarifeinheitsgesetzes auf das Arbeitskampfrecht
Nomos,  2019, 306 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6235-4
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

„Kein Arbeitskampf wird aufgrund des Tarifeinheitsgesetzes – weder rechtlich noch faktisch – verhindert.“ Diese Kernthese der vorliegenden Untersuchung ist das genaue Gegenstück zur Erwartung des Gesetzgebers, dass über die Verhältnismäßigkeit von Arbeitskämpfen im Sinne der Tarifeinheit zu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6062-6
Pant
Gesetzliche und kollektivvertragliche Regulierung der Arbeitnehmerüberlassung durch Höchstüberlassungszeiten
Europarechtliche, verfassungsrechtliche und arbeitsrechtliche Grundfragen
Nomos,  2019, 442 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6062-6
Sofort lieferbar
115,00 € inkl. MwSt.

Ein zentrales Reformelement des zum 1.4.2017 neugefassten AÜG war die Einführung einer Höchstüberlassungsgrenze von grundsätzlich 18 Monaten. Diese arbeitsmarktpolitisch umstrittene Vorschrift enthält weit mehr als eine formale Begrenzung der Zeitarbeit. Sie entscheidet über die Zulässigkeit und die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4558-6
Klamaris
Die Bestätigung anfechtbarer Hauptversammlungsbeschlüsse
Nomos,  2018, 566 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4558-6
Sofort lieferbar
119,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit betrifft das rechtsdogmatisch und praktisch interessante Institut der Bestätigung anfechtbarer Hauptversammlungsbeschlüsse nach § 244 AktG. Zunächst werden die Voraussetzungen der Bestätigung erläutert. Die Bestätigung setzt voraus, dass der Ausgangsbeschluss anfechtbar ist, dass ein [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4095-6
Schmitt
Die Haftung betriebsverfassungsrechtlicher Gremien und ihrer Mitglieder
Nomos,  2017, 985 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4095-6
Sofort lieferbar
199,00 € inkl. MwSt.

Seit fast 100 Jahren herrscht Streit darüber, ob Betriebsräte rechtlich für ihre Amtsführung verantwortlich sind. Im Kern geht es darum, welche Handlungs- und Ermessensspielräume das Betriebsverfassungsgesetz ihnen einräumt und in welchem Umfang sie sich für ihre Entscheidungen gegenüber dem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3789-5
Katerndahl
Tarifverhandlung und Streik als Menschenrechte
Eine dogmatische Analyse der Koalitionsfreiheit des Art. 11 der Europäischen Menschenrechtskonvention
Nomos,  2017, 527 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3789-5
Sofort lieferbar
125,00 € inkl. MwSt.

In einem Akt richterlicher Rechtsfortbildung hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte Tarifverhandlung und Streik als konventionsrechtlich verbriefte Menschenrechte anerkannt. Die Rechtsprechungswende zur Koalitionsfreiheit des Art. 11 EMRK stellt das kollektive Arbeitsrecht der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button