Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-1099-7 ()
Jacobs | Zowislo-Grünewald | Beitzinger
Social Media in der Lebenswelt und bei der Berufswahl Jugendlicher - Who cares?
Nomos,  2016, 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1099-7
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Unternehmen konkurrieren zunehmend um die besten Nachwuchskräfte. In der Personalwerbung wird daher immer stärker auf soziale Medien zur Ansprache von Berufseinsteigern gesetzt; schließlich sind diese wichtiger Teil der Lebenswelt gerade der jüngeren Generation. Dieser Band entstand anlässlich einer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-0824-6 ()
Wiesner
German Defence Politics
Nomos,  2013, 399 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0824-6
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Nicht nur außen- und sicherheitspolitische Leitlinien der Bundesrepublik Deutschland prägen die Natur deutscher Verteidigungspolitik, sondern auch Aufbau und Funktionsweise dieses Politikfeldes. Vor dem Hintergrund der Neuausrichtung der Bundeswehr bietet das Buch einen umfassenden Überblick über [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-7654-5
Wiesner
Deutsche Verteidigungspolitik
Nomos,  2013, 403 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7654-5
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Nicht nur außen- und sicherheitspolitische Leitlinien der Bundesrepublik Deutschland prägen die Natur deutscher Verteidigungspolitik, sondern auch der institutionelle Aufbau und die Funktionsweisen der Bundeswehr, des Bundesverteidigungsministeriums und des Politikfeldes Verteidigung. Vor dem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-3296-1 ()
Ose
Sicherheitspolitische Kommunikation im Wandel
Nomos,  2008, 240 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3296-1
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Das sicherheitspolitische Umfeld Deutschlands hat sich in den letzten fast zwei Dekaden fundamental geändert, ebenso die europäische und transatlantische Sicherheitsarchitektur. Die mit Glasnost und Perestroika Ende der 80er Jahre begonnenen Veränderungen setzten sich mit Mauerfall, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-2574-1 ()
Hoffmann
Netzwerk Kommunikation in Zeiten der Krise
Nomos,  2007, 359 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2574-1
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Kritische Ereignisse fordern Betroffene so heraus, dass ihre gewohnten Verhaltensweisen zusammenzubrechen drohen. Ein Kommunikationsmodell mit akteursspezifischem Krisenbegriff beschreibt Akteure als Personen mit krisenbezogenen Rollen auf der individuellen, organisatorischen, nationalen und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-0220-9
Theiler
Die NATO im Umbruch
Bündnisreform im Spannungsfeld konkurrierender Nationalinteressen
Nomos,  2003, 357 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0220-9
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Welt ist im Umbruch. Spätestens seit den Anschlägen vom 11. September ist Sicherheitspolitik wieder ein zentrales Thema. Spätestens durch die Auseinandersetzungen um die Irak-Politik ist offensichtlich geworden, dass die USA und zentrale europäische Staaten unterschiedliche Antworten auf die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7890-7880-4 ()
Buchbender | Arnold
Kämpfen für die Menschenrechte
Der Kosovo-Konflikt im Spiegel der Friedensethik
Nomos,  2002, 398 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7880-4
Vergriffen, kein Nachdruck
49,00 € inkl. MwSt.

Die Edition »Kämpfen für die Menschenrechte« enthält wesentliche Stellungnahmen der christlichen Kirchen aus dem gesamten Bereich der Ökumene zum Kosovo-Konflikt. Sie legt mit 113 Quellentexten eine in dieser Form erstmalige Bestandsaufnahme friedensethischer Positionen vor. Die kirchlichen [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7593-3 ()
Theiler
Deutsche Interessen in der sicherheitspolitischen Kommunikation
Tagungsband zum 7. Strausberger Symposium vom 28. bis 30. Juni 2000
Nomos,  2001, 202 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7593-3
Vergriffen, kein Nachdruck
30,00 € inkl. MwSt.

Zehn Jahre nach den großen Umbrüchen ist die Neuordnung Europas noch im Gange. Nationalstaatliche Akteure sind noch immer dabei, sich neu zu orientieren und im internationalen Staaten- und Institutionengeflecht neu zu positionieren. Neue Herausforderungen verlangen schwierige Entscheidungen, die in [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-6922-2 ()
Hoffmann
Jugend, Staat und Pflichten
Nomos,  2000, 299 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6922-2
Vergriffen, kein Nachdruck
40,00 € inkl. MwSt.

Erziehung, Schule und Freizeit versuchen häufig, Jugendliche durch Hinweise auf ihre »Pflichten« zur Erfüllung von Gemeinschaftsaufgaben zu motivieren. Diese sehen aber durch den damit verbundenen Zwang ihre Entscheidungsfreiheit und Selbstbestimmung gefährdet. Eine machtvolle Durchsetzung eines [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-6012-0
Gareis | Zimmermann
Sicherheitspolitische Kommunikation
Nomos,  1999, 147 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6012-0
Vergriffen, kein Nachdruck
28,00 € inkl. MwSt.

Sicherheitspolitik nimmt im politischen Alltagsbewußtsein der Öffentlichkeit keinen vorderen Rang ein. Allerdings existiert ein latent ausgeprägtes Interesse an diesbezüglichen Fragen, das durch neue Ereignisse und Entwicklungen sehr schnell aktualisiert werden kann. Politische Entscheidungsträger [...]

> mehr Informationen

Kontakt-Button