Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-8148-5
Jores
Der Ausschluss verfassungsfeindlicher Parteien von der staatlichen Parteienfinanzierung nach Art. 21 Abs. 3 GG
Nomos,  2021, 361 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8148-5
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Der 2017 ins Grundgesetz eingefügte Art. 21 Abs. 3 GG eröffnet die Möglichkeit, verfassungsfeindliche Parteien von der staatlichen Parteienfinanzierung auszuschließen. Ein solcher Ausschluss berührt das aus dem Demokratieprinzip abgeleitete Recht auf politische Chancengleichheit. Diese Arbeit [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5366-6
Lagoni
Parteienfinanzierung in Polen
Zwischen Selbstversorgung und Vollalimentierung
Nomos,  2019, 362 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5366-6
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Diese rechtsvergleichende Arbeit zur Parteienfinanzierung erschließt für den deutschsprachigen Leser einen sensiblen Bereich der Demokratie Polens. Bei Betrachtung einer jungen Demokratie wie der polnischen lassen sich angesichts der nach 1989 vorgenommenen unterschiedlichen Versuche einer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4754-2
Lehmann
Der Rechenschaftsbericht der politischen Partei
Verfassungsrechtliche und dogmatisch-systematische Grundlagen, Maßgeblichkeit des Handelsbilanzrechts, spezialgesetzliche Modifikation
Nomos,  2018, 517 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4754-2
Sofort lieferbar
119,00 € inkl. MwSt.

Aufbauend auf ausführlichen verfassungsrechtlichen Grundlagen und einer erstmaligen Systematisierung und dogmatischen Ordnung des Rechenschaftsrechts, gibt dieses Buch dem Leser einen fundierten, aktuellen und zugleich praxisnahen Einblick in die Rechnungslegungsvorschriften des Parteiengesetzes.

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4694-1
Morlok | Poguntke | Sokolov
Parteienstaat - Parteiendemokratie
Nomos,  2018, 169 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4694-1
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Die Parteigeprägtheit unserer politischen Ordnung erfährt in Wissenschaft und Gesellschaft ganz unterschiedliche Bewertungen, die von Lobpreisung bis hin zu schärfster Kritik reichen. Die starke Stellung politischer Parteien im politischen System sowie die staatliche Finanzierung werden ihren [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3216-6
Morlok | Poguntke | Zons
Etablierungschancen neuer Parteien
Nomos,  2016, 186 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3216-6
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Neue Parteien nehmen in Demokratien eine wichtige Rolle ein, indem sie nicht ausreichend berücksichtigte gesellschaftliche Belange aufgreifen. Auf diesem Wege tragen sie zu einem Funktionieren des Parteienwettbewerbs und der Demokratie insgesamt bei – vorausgesetzt, sie stellen nicht das politische [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1596-1
Berge
Im Osten was Neues
Die Osterweiterung der Europarteien und ihr Einfluss auf mittel- und osteuropäische Partnerparteien
Nomos,  2015, 576 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1596-1
Sofort lieferbar
114,00 € inkl. MwSt.

Im Zuge der Osterweiterung der Europäischen Union fand auch eine Osterweiterung der europäischen Parteienbünde („Europarteien“) statt. Die Studie untersucht auf der Basis eines umfassenden theoretischen Modells die Einflussnahme der beiden größten Europarteien EVP und SPE auf ihre ungarischen, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4759-0
Alemann | Morlok | Roßner
Politische Parteien in Frankreich und Deutschland
Späte Kinder des Verfassungsstaates
Nomos,  2015, 203 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4759-0
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
39,00 € inkl. MwSt.

Welches ist die rechtliche, politische und allgemein gesellschaftliche Bedeutung der politischen Parteien in Deutschland und in Frankreich? Dieser Frage hat das Institut für Deutsches und Europäisches Parteienrecht und Parteienforschung eine Tagung gewidmet, die von der Staatskanzlei des Landes [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1777-4
Krüper | Merten | Poguntke
Parteienwissenschaften
Nomos,  2015, 324 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1777-4
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Parteien sind der Forschungsgegenstand verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen. Der vorliegende Band vergewissert sich der parteienwissenschaftlichen Debatten in Politik- und Rechtswissenschaft, in Soziologie, Verfassungstheorie und Parteienorganisationsforschung. Dabei wird ein Bogen von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1552-7 ()
Morlok | Poguntke | Bukow
Parteien, Demokratie und Staatsbürgerschaft
Politische Partizipation und Repräsentation in der Zuwanderungsgesellschaft
Nomos,  2014, 194 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1552-7
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Die Teilhabe am Herrschaftsprozess ist für demokratische Gesellschaften von zentraler Bedeutung. Staat und Gesellschaft müssen miteinander verknüpft sein, sonst gerät die Legitimation politischer Entscheidungen in Gefahr. Die politische Teilhabe – etwa in Wahlen und Parteien – ist in Deutschland [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-0526-9 ()
Roßner
Parteiausschluss, Parteiordnungsmaßnahmen und innerparteiliche Demokratie
Zu Voraussetzungen, Verfahren, Grenzen und Rechtsschutz
Nomos,  2014, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0526-9
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Politische Parteien sind das politische Werkzeug ihrer Mitglieder. Eine mögliche Reaktion auf einen gravierenden Dissens zwischen Partei und Mitgliedern sind Ordnungsmaßnahmen der Partei. Aus den Funktionen der politischen Parteien leitet die Arbeit zunächst die grundsätzliche Notwendigkeit von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button