Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-8392-2
Krewerth
Besondere Loyalitätsobliegenheiten in kirchlichen Arbeitsverhältnissen
Eine verfassungsrechtliche Betrachtung im Kontext jüngerer Rechtsentwicklungen und zunehmender religiöser Pluralisierung
Nomos,  2021, ca. 440 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8392-2
Erscheint Dezember 2021 (vormerkbar)

Die Dissertationsschrift nähert sich „besonderen kirchlichen Loyalitätsobliegenheiten“ auf der Grundlage des Verfassungsrechts: Bilden das Konzept der Dienstgemeinschaft und zahlreiche in ihm geborgene Prämissen in vielen vorangegangenen Veröffentlichungen den Ausgangspunkt der jeweiligen [...]

> mehr Informationen

978-3-8487-6228-6
Mai
Möglichkeiten der Integration islamischen Rechts in das deutsche Rechtssystem
Überlegungen zum Familien- und Erbrecht am Modell Singapur
Nomos,  2019, 388 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6228-6
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Welche Antworten kann das Recht auf religiöse Pluralität in der Gesellschaft geben und inwieweit lassen sich religiöse Regelungen im Rahmen des deutschen Verfassungsrechts integrieren? In dem Spannungsverhältnis von staatlicher Neutralität, konkurrierenden Grundrechten, zwingendem Recht und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5138-9
Dürig
Die negative Religionsfreiheit und christlich geprägte Gehalte des Landesverfassungsrechts
Nomos,  2018, 364 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5138-9
Sofort lieferbar
95,00 € inkl. MwSt.

Einige Landesverfassungen enthalten dezidiert christlich geprägte Normen. Auf der anderen Seite wird die maßgeblich durch das Grundgesetz geprägte Verfassungsordnung durch das Prinzip der religiös-weltanschaulichen Neutralität geprägt. Dies schlägt sich in der negativen Funktion der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4215-8
Arning
Grundrechtsbindung der kirchlichen Gerichtsbarkeit
Nomos,  2017, 338 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4215-8
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die (verfassungs-)rechtliche Stellung der Kirchen in Deutschland ist seit jeher Gegenstand kontroverser gesellschaftlicher und juristischer Debatten. Vorliegend wird der Frage nachgegangen, ob die kircheneigenen Gerichte an Grundrechte gebunden sind. Dies geschieht zunächst mit Blick auf die Kirchen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-2814-5
Indenhuck
Islamische Theologie im staatlichen Hochschulsystem
Nomos,  2016, 325 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2814-5
Sofort lieferbar
85,00 € inkl. MwSt.

Der Aufbau islamisch-theologischer Studiengänge ist mittlerweile an verschiedenen Standorten in Deutschland in vollem Gange. Nicht überall wird diese Entwicklung begrüßt. Kritiker fürchten, der Staat schaffe sich auf diesem Wege einen „weichgespülten“ Islam nach eigenen Vorstellungen. Andere sorgen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1350-9 ()
Griebel
Die Religionsgesellschaft zwischen Staatsrecht und Europarecht
Nomos,  2014, 459 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1350-9
Sofort lieferbar
119,00 € inkl. MwSt.

Religiöse Vereinigungen stiften Identität und Kultur. Der Staat als soziales und rechtliches Gebilde kommt daher nicht umhin, sich zu religiösen Vereinigungen in eine Beziehung zu setzen. Tut er dies nicht, verpasst er einen wesentlichen Anknüpfungspunkt zum Menschen.
Diesen Zusammenhang erfährt auch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1169-7 ()
Martino
Staat, Kirche und religiöse Minderheiten in Italien und Schweden
Konfessionelle Einflüsse auf den Übergang vom Staatskirchen- zum Kooperationssystem
Nomos,  2014, 549 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1169-7
Sofort lieferbar
128,00 € inkl. MwSt.

Religiöse Minderheiten in einem konfessionell homogenen Staat sind ein Extremfall, an dem sich Integrationsprozesse messen lassen. Dies ist noch stärker der Fall, wenn die Mehrheitsreligion bis vor kurzem als Staatskirche rechtlich privilegiert war. Welche Folgen hat die Abschaffung der Staatskirche [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-7862-4
Walter | Ungern-Sternberg
Transformation of Church and State Relations in Great Britain and Germany
Nomos,  2013, 251 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7862-4
Sofort lieferbar
66,00 € inkl. MwSt.

Wie verändern sich die traditionellen Beziehungen zwischen Staat und Kirche, die in christlichen Rechtsordnungen herausgebildet wurden, unter dem Einfluss von muslimischer Einwanderung und religiöser Pluralisierung? Diese Frage wird in den Beiträgen des Bandes aus rechtsvergleichender Perspektive [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-7514-2
Walter | Ungern-Sternberg | Lorentz
Die »Zweitverleihung« des Körperschaftsstatus an Religionsgemeinschaften
Eine überkommene Rechtspraxis auf dem Prüfstand von Grundgesetz und EMRK
Nomos,  2012, 80 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7514-2
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Wird einer Religionsgemeinschaft in einem Bundesland der Status einer Körperschaft des öffentlichen Rechts verliehen, dann muss sie für eine uneingeschränkte bundesweite Anerkennung dieses Status nach der bisherigen Rechtspraxis auch in den übrigen Bundesländern Verfahren der „Zweitverleihung“ [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-6431-3
Walter | Oebbecke | Ungern-Sternberg | Indenhuck
Die Einrichtung von Beiräten für Islamische Studien
Nomos,  2011, 111 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6431-3
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Mit seinen Empfehlungen zur „Weiterentwicklung von Theologien und religionsbezogenen Wissenschaften an deutschen Hochschulen“ empfiehlt der Wissenschaftsrat die Einführung eines bekenntnisgebundenen Fachs „Islamische Studien“. Um die erforderliche Mitwirkung der Muslime an der Ausgestaltung des [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button