Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-6775-5
Linnenbank
Der Rückschaufehler bei strafrechtlichen Fahrlässigkeitsbeurteilungen
Zur Lokalisierung und Klassifizierung eines möglichen Rückschaufehlers im Zusammenhang mit der strafrechtlichen Beurteilung fahrlässiger Erfolgsdelikte
Nomos,  2020, 389 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6775-5
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern strafrechtliche Fahrlässigkeitsbeurteilungen nach den verschiedenen strafrechtsdogmatischen Konzeptionen anfällig für kognitionspsychologische Verzerrungen durch den sog. Rückschaufehler (hindsight bias) sind. Zunächst lokalisiert die Autorin die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5267-6
Nickolaus
Ankereffekte im Strafprozess
Verstoß gegen das Prinzip des fairen Verfahrens?
Nomos,  2019, 268 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5267-6
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Der Richter unterliegt bei seinem Urteilen dem psychologischen Ankereffekt, welcher die Beeinflussung des Urteils in Richtung eines zuvor wahrgenommenen numerischen Wertes bewirkt. Nach einer Aufarbeitung der vorhandenen Forschungen zum Ankereffekt erfolgt eine Diskussion darüber, ob durch das [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4665-1
Behruzi
Taterleben und Mitteilungsprozesse bei sexuellem Missbrauch von Kindern und Jugendlichen
Implikationen für die aussagepsychologische Diagnostik
Nomos,  2018, 242 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4665-1
Sofort lieferbar
63,00 € inkl. MwSt.

Die anwendungsorientierte Arbeit verfolgt das Ziel, mehrdimensionale Merkmalskonfigurationen in glaubhaften Zeugenaussagen empirisch zu ermitteln. Vor dem Hintergrund, dass es weder spezifische Verhaltensindikatoren für sexuellen Missbrauch gibt noch ein bestimmtes Mitteilungsverhalten Rückschlüsse [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button