Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-7262-9
Kanzler
Die fiskalpolitische Integration
Eine Standortbestimmung im europäischen und deutschen Verfassungsrecht
Nomos,  2021, 275 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7262-9
Erscheint 07.12.2021 (vormerkbar)
78,00 € inkl. MwSt.

Im Zuge der Finanz- und Staatsschuldenkrise verlagerte sich der wissenschaftliche Diskurs der Europarechtswissenschaft auf Fragen der Wirtschafts-, Währungs- und Haushaltspolitik und fokussierte sich dabei schnell auf Fragen der solidarischen Verteilung von Staatsschulden, respektive ihrer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8088-4
Sözen
Die Assoziierung zur EU und Migrationspolitiken unter besonderer Berücksichtigung der mediterranen Drittstaaten
Nomos,  2021, 345 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8088-4
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Das Werk illustriert, inwieweit sich die EU-Assoziierungsabkommen mit mediterranen Drittstaaten – beeinflusst von den sich dynamisch wandelnden EU-Migrationspolitiken – von ihren ursprünglichen, im Zeitpunkt ihrer Unterzeichnung maßgebenden Zielen entfernen. Daran anknüpfend und zugleich darauf [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8157-7
Iwen
Die Rechtsstellung der Mitglieder des EZB-Rates
Untersucht am Beispiel des Präsidenten der Deutschen Bundesbank
Nomos,  2021, 244 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8157-7
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Diese Arbeit zieht die Konturen der Rechtsstellung der EZB-Ratsmitglieder am Beispiel des Bundesbankpräsidenten nach. Gegenstand der Untersuchung sind vor allem die Voraussetzungen und die Ausgestaltung des Amtes des Bundesbankpräsidenten auf nationaler und unionsrechtlicher Ebene. Losgelöst von den [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8086-0
Aust
Der Schutz personenbezogener Daten eines Whistleblowers in der Europäischen Kommission
Nomos,  2021, 311 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8086-0
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Das Werk beleuchtet, was unter „Whistleblowing“ zu verstehen ist und untersucht unter welchen Bedingungen ein solches Verhalten auf Ebene der Europäischen Union rechtlichen Schutz genießt.
Dabei wird eine Definition des Whistelblowings anhand der Grundrechten der Europäischen Union hergeleitet. Zudem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6705-2
Kousoula
Vom Bail-out-Verbot zur solidarischen Bail-out-Pflicht?
Eine rechtliche Analyse des europäischen mitgliedsstaatlichen Solidaritätsprinzips von der Gründung der EWG bis zum ESM
Nomos,  2020, 365 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6705-2
Sofort lieferbar
95,00 € inkl. MwSt.

Diese Arbeit versucht, im Rahmen der allgemeinen Vorschriften des europäischen Rechts sowie der Wirtschaftskrise bewältigenden Maßnahmen und insbesondere des ESM auf die Hauptfrage der theoretischen Bedeutung und der praktischen Rolle des europäischen, mitgliedsstaatlichen Solidaritätsprinzips [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6416-7
Fritsch
Europa der Regionen
Überlegungen zu einem unionsrechtlichen Begriff der Regionen mit Gesetzgebungskompetenzen anhand eines Rechtsvergleichs
Nomos,  2020, 410 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6416-7
Sofort lieferbar
106,00 € inkl. MwSt.

Ziel dieser Studie ist es, zu untersuchen, wie ein unionsrechtlicher Begriff von Regionen und deren Gesetzgebungsbefugnissen aussehen könnte. Für dieses Thema gibt es gute Gründe. Seit einigen Jahren nimmt in der EU der Konsens zur Integration wahrnehmbar ab. Bedenklich ist, wie derzeit [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4851-8
Eichfuss
Die Effizienz verwaltungsinterner Rechtsbehelfe im Europäischen Unionsrecht
Nomos,  2020, 535 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4851-8
Sofort lieferbar
139,00 € inkl. MwSt.

Das Verwaltungssystem der Europäischen Union (EU) gründet unter anderem auf Verwaltungseinheiten, den EU-Agenturen, die die verschiedenen Lebensbereiche in der EU regeln. Diese Arbeit beschäftigt sich mit den strukturellen und inhaltlichen Stärken und Schwächen des Verwaltungssystems und bietet [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6143-2
Ma
Die materielle Fusionskontrolle in der VR China und in der Europäischen Union
Nomos,  2019, 229 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6143-2
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit untersucht die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der europäischen und chinesischen Fusionskontrolle. Insbesondere die bisherige Entscheidungspraxis der zuständigen Wettbewerbsbehörden in China und der EU wird hierbei berücksichtigt.
Die Fusionskontrolle ist in China wie in der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6126-5
Drechsler
Die Unionsgrundrechte unter dem Einfluss des Prozessrechts
Bestandsaufnahme und Perspektiven im Europäischen Grundrechtsverbund am Beispiel der EU-Wirtschaftsgrundrechte
Nomos,  2019, 540 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-6126-5
Sofort lieferbar
139,00 € inkl. MwSt.

Das Werk geht am Beispiel der wirtschaftsbezogenen EU-Grundrechte (Art. 15 und 16 Grundrechtecharta) der Frage auf den Grund, wie das Prozessrecht der EU-Gerichte deren Grundrechtsdogmatik beeinflusst. Ausgehend von der Entscheidungspraxis der letzten zehn Jahre werden die Abgrenzung einzelner [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5952-1
Disch
Schutz vor gefälschten Humanarzneimitteln im Binnenmarktrecht
Nomos,  2019, 530 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5952-1
Sofort lieferbar
138,00 € inkl. MwSt.

Das Fälschen von Arzneimitteln ist ein aktuelles und weltweites Problem, was auch innerhalb der EU angesichts der Fälschungszahlen Dringlichkeit erlangt. Die Arbeit analysiert die bestehenden Vorkehrungen zum Schutz vor gefälschten Humanarzneimitteln im Binnenmarktrecht.

Die Thematik wird näher [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button