Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-8336-6
Waldecker
Ad-hoc-Pflichten im deutschen Profifußball
Nomos,  2021, 367 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8336-6
Sofort lieferbar
93,00 € inkl. MwSt.

Listen deutsche Fußballklubs ihre Anteile oder Anleihen an einer Börse, kann für sie die Ad-hoc-Pflicht des Art. 17 Abs. 1 MAR eingreifen. Der Autor entwirft eine Reihe von Fallgruppen möglicher ad-hoc-pflichtiger Lebenssachverhalte für Profifußballklubs, die der Praxis als Leitfaden dienen. Dies [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5607-0
Bergk
Makroprudentielle Aufsicht
Eine rechtliche und ökonomische Analyse
Nomos,  2019, 385 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5607-0
Sofort lieferbar
104,00 € inkl. MwSt.

Der Autor widmet sich in seinem umfangreichen und klar strukturierten Werk den verschiedenen Facetten der Aufsicht über das gesamte Finanzsystem. Dabei bedient er sich eines funktionalen Ansatzes und hinterfragt, inwieweit Befugnisse und Ausgestaltung der einschlägigen Akteure eine ordnungsgemäße [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1821-4
Kaufmann
Die Prospektpflicht nach dem WpPG
Die Entwicklung des Prospektrechts infolge der Vorgaben durch EU-Prospektrichtlinie und EU-Prospektverordnung
Nomos,  2015, 284 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1821-4
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

Das Buch beschreibt die durch das Wertpapierprospektgesetz (WpPG) als Umsetzung der EU-Prospektrichtlinie erfolgten Neuregelungen im deutschen Prospektrecht und vergleicht sie mit den zuvor im Wertpapier-Verkaufsprospektgesetz und der Börsenzulassungsverordnung bestehenden prospekt-rechtlichen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-0210-7
Hissnauer
Die Reform der Einlagensicherung und Anlegerentschädigung in Deutschland
Nomos,  2013, 244 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0210-7
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Vor dem Hintergrund der Finanzmarktkrise und den damit verbundenen Schwierigkeiten verschiedener Finanzinstitute, rücken die Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungssysteme in den Blickpunkt des öffentlichen Interesses. Ob die vorhandenen Sicherungssysteme die Einlagen und Verbindlichkeiten aus [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-7983-6
Shin
Bank- und kapitalmarktrechtliche Organisationspflichten
Ein Vergleich des deutschen und koreanischen Rechts
Nomos,  2013, 544 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7983-6
Sofort lieferbar
129,00 € inkl. MwSt.

Durch die hohe Taktfrequenz der europäischen Legislative werden der deutsche Gesetzgeber und die BaFin zu fortdauernden, aufsichtsrechtlichen Reformen genötigt. Mittlerweile spricht man zu Recht von einer „Verrechtlichung der organisatorischen Anforderungen“. Die einzelnen gesetzlichen und von der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-7620-0
Leber
Der Schutz und die Organisation der Obligationäre nach dem Schuldverschreibungsgesetz
Nomos,  2012, 358 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7620-0
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die Neufassung des Schuldverschreibungsgesetzes im Jahr 2009 stellte den vorläufigen Abschluss einer Reformdiskussion dar, die bereits mehr als ein Jahrzehnt andauerte und zahlreiche Entwürfe hervorgebracht hat. Gegenstand des Gesetzes und der vorliegenden Arbeit ist zum einen der Schutz der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-7037-6
Veldhoff
Die Haftung von Kreditinstituten für die fehlerhafte Aufklärung und Beratung von Privatkunden beim Erwerb von Zertifikaten
Nomos,  2012, 388 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7037-6
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Seit der Insolvenz der US-amerikanischen Investment Bank Lehman Brothers ist die deutsche Gerichtsbarkeit gezwungen, sich mit unzähligen Schadensersatzklagen enttäuschter Privatanleger zu beschäftigen, die ihre Ersparnisse nach Beratung ihrer Bank in „Lehman“-Zertifikate investiert hatten. Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4274-8
Schröder | Sethe
Kapitalmarktrecht und Pressefreiheit
Rechtliche Risiken des investigativen Journalismus und der Berichterstattung über börsennotierte Unternehmen
Nomos,  2011, 173 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4274-8
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Unter dem Titel „Kapitalmarktrecht und Pressefreiheit“ greift der Tagungsband die bis dahin wissenschaftlich kaum diskutierte Frage der Verzahnung des Kapitalmarktrechts mit der Meinungs- und Pressefreiheit auf. Im Zentrum stehen dabei die rechtlichen Risiken des investigativen Journalismus bei der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-5612-7 ()
Ruzik
Finanzmarktintegration durch Insolvenzrechtsharmonisierung
Der europäische Rechtsrahmen für Abwicklungssysteme, Finanzsicherheiten und internationale Bankeninsolvenzen und seine Umsetzung in das deutsche Recht
Nomos,  2010, 1133 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8329-5612-7
Sofort lieferbar
178,00 € inkl. MwSt.

Die letzten Jahre haben gezeigt, welche weitreichenden Folgen Krisen und Insolvenzen an den internationalen Finanzmärkten haben können. Bereits vor der Finanzkrise hat die EU Richtlinien zur Angleichung der nationalen Insolvenzrechte verabschiedet, die vor allem die Insolvenz einer Bank betreffen. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-5062-0
Schmitt
Die Haftung wegen fehlerhafter oder pflichtwidrig unterlassener Kapitalmarktinformationen
Unter besonderer Berücksichtigung der internationalen Zuständigkeit für Anlegerklagen
Nomos,  2010, 272 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5062-0
Sofort lieferbar
66,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit behandelt das in der derzeitigen Wirtschaftskrise hochaktuelle Thema, ob weltweit tätige Kapitalanleger, die in Folge fehlerhafter Kapitalmarktinformationen zu Fehlinvestitionen veranlasst und geprellt wurden, nach dem eingetretenen Wertverlust ihrer Aktien oder der Anteile an [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button