Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-7794-5
Pesch
Die Schifffahrtsfreiheit in der maritimen Raumplanung der Ausschließlichen Wirtschaftszone
Nomos,  2020, 308 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7794-5
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Offshore-Windparks konkurrieren mit anderen Nutzungen auf dem Meer um Raum. Maritime Raumplanung soll die dabei entstehenden Nutzungskonflikte auflösen. Doch wie verhält sich der seevölkerrechtliche Rahmen dazu? In der ausschließlichen Wirtschaftszone stehen sich die Rechte des Küstenstaates und die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5371-0
Wacht
Mariner Umweltschutz durch Meeresschutzgebiete im jurisdiktionsfreien Raum der Hohen See
Nomos,  2018, 382 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5371-0
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Um dem stetig wachsenden und sich weiter seewärts verlagernden Nutzungsdruck der Meere entgegenzutreten, ist es erforderliche Schutzmaßnahmen zu ergreifen.
Der Autor befasst sich speziell mit einem Schutzinstrument, das bislang verhältnismäßig häufig in küstennäheren Meereszonen eingeführt wurde: der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5110-5
Brückerhoff
Schiffs- und Wrackbergung auf Hoher See
Eine vergleichende Untersuchung deutschen, französischen, englischen und US-amerikanischen Rechts
Nomos,  2018, 313 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5110-5
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit behandelt die noch weitgehend unerforschten Rechtsfragen der Bergung von Schiffen und Wracks auf Hoher See unter Einbeziehung von vier Rechtsordnungen.
Der erste Teil beschäftigt sich mit der Bergung von Schiffen außerhalb vertraglicher Einigungen. Dazu werden die bestehenden Vorschriften [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3462-7
Starre
Der Meeresboden
Haftungsregime des Tiefseebergbaus
Nomos,  2016, 350 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3462-7
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Das seevölkerrechtliche Haftungsregime für den Tiefseebergbau gewinnt aufgrund des steigenden Interesses der Staatengemeinschaft an der Erschließung der Rohstoffe der Tiefsee rasant an Bedeutung. Dies gilt insbesondere vor dem Hintergrund des Meeresumweltschutzes und des Status des Tiefseebodens und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3101-5
Ferrara
Sovereignty Disputes and Offshore Development of Oil and Gas
Nomos,  2016, 187 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3101-5
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Maritime Grenzstreitigkeiten haben seit der Unterzeichnung der UN-Charta sukzessive zugenommen. Diese haben nicht selten ihren Ursprung im staatlichen Zugang zu natürlichen Ressourcen, gerade bei der Grenzüberschneidung von Schürfgebieten.
Verschiedene Wissenschaftler und Kommissionen haben sich dem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3015-5
Zink
Das Ballastwasser-Übereinkommen der internationalen Seeschifffahrts-Organisation von 2004
Anwendung in Nord- und Ostsee
Nomos,  2016, 593 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3015-5
Sofort lieferbar
119,00 € inkl. MwSt.

Invasive gebietsfremde Arten sind eine der größten Bedrohungen für die Biodiversität mariner Ökosysteme. Um die Verschleppung invasiver mariner Organismen durch Ballastwasser von Schiffen in Zukunft verhindern zu können, hat die Internationale Seeschifffahrts-Organisation das Internationale [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3071-1
Daum
Das Völkerrecht der Seeblockade
Ein Beitrag zur dogmatischen Kategorisierung konkreter Konflikthandlungen
Nomos,  2016, 253 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3071-1
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

In der Studie wird das Völkerrecht der Seeblockade dargestellt. Praxisgemäß wird zwischen den Rechtsregimen der Seeblockade eines zwischenstaatlichen internationalen und eines nicht-internationalen bewaffneten Konflikts, sprich sog. Bürger- und Befreiungskriege, unterschieden. Der Leser erfährt, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-2680-6 ()
Stöfen-O'Brien
The International and European Legal Regime Regulating Marine Litter in the EU
Nomos,  2015, 453 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2680-6
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Jährlich gelangen mehr als 6 Millionen Tonnen Abfall in unsere Meere. Aus der Langlebigkeit der eingetragenen Stoffe sowie deren ökologischen und toxischen Auswirkungen ergeben sich besondere Herausforderungen an unsere Gesellschaft. Vor diesem Hintergrund untersucht und erarbeitet die Autorin [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1156-7 ()
Fournier
Der Einsatz der Streitkräfte gegen Piraterie auf See
Nomos,  2014, 273 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1156-7
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

Seit 2008 bekämpfen deutsche Streitkräfte Piraten vor der Küste Somalias, wobei sich verschiedene verfassungs- und völkerrechtliche Fragen stellen. Während das Völkerrecht ein militärisches Vorgehen zur Abwehr von Piratenangriffen gestattet, setzt vor allem das Grundgesetz hier Grenzen.
In diesem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-6944-8
Höltmann
Schiffssicherheit und Meeresumweltschutz in der EU nach Erika und Prestige
Die Vereinbarkeit der legislativen Maßnahmen der EU mit dem internationalen Seerecht
Nomos,  2012, 266 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6944-8
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Als Reaktion auf die Havarien der Öltanker Erika 1999 und der Prestige 2002 hat die EU insbesondere im Rahmen der sogenannten Erika-Pakete zahlreiche legislative Maßnahmen zur Verbesserung der Schiffssicherheit und des Meeresumweltschutzes erlassen. Das hierdurch geschaffene europäische [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button