Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-6698-7
Müller
Ikonisches Wissen
Deutsche Geschichte in italienischen Schulbüchern und das staatliche Bildungswesen im 20. Jahrhundert
Nomos,  2020, 587 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6698-7
Sofort lieferbar
119,00 € inkl. MwSt.

Binationale Verhältnisse hängen eng mit in der Bevölkerung verbreitetem Wissen und stereotypen Ansichten über die Geschichte des jeweils anderen Landes zusammen, so auch zwischen Deutschland und Italien. Was aber lernten Italiener in der Schule über deutsche Geschichte und wie entwickelten sich [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-2838-1
Villarroel Heinrich
Im Schatten des Ost-West-Konflikts
Der Aufbau politisch-kultureller Beziehungen zwischen Westdeutschland und Chile 1952-1966
Nomos,  2017, 405 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2838-1
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Mitte der 60er-Jahre erreichten die Beziehungen der Bundesrepublik zum Peripheriestaat Chile ein bis dahin unbekanntes Ausmaß. Sicherlich trugen hierzu die durch den Kalten Krieg bedingte Deutschlandpolitik wie auch der Vormarsch der marxistischen Linken in Lateinamerika bei, vor allem jedoch die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-7663-7
Henkel
Nationalkonservative Politik und mediale Repräsentation
Oswald Spenglers politische Philosophie und Programmatik im Netzwerk der Oligarchen (1910-1925)
Nomos,  2012, 504 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7663-7
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Putin, Lula Da Silva ("Lula"), Chavez und Berlusconi – folgt man Spengler, so stehen sie für die Endzeit des demokratischen Zeitalters. Als moderner Kulturphilosoph und politisch denkender Intellektueller gehörte er zu den frühsten Kritikern des Weimarer Systems, aber auch der Völkischen Bewegung. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-6785-7
Dittgen
Die europapolitische Rolle der nationalen Parlamente nach Lissabon
Nomos,  2011, 105 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6785-7
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Eine der wichtigsten institutionellen Reformen des Vertrags von Lissabon betrifft die Rolle der nationalen Parlamente in den europäischen Entscheidungsprozessen. Der Vertrag schafft durch die Ausweitung von Informationsrechten eine verbesserte Grundlage für eine effektive Kontrolle europäischer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-6221-0
Hitschler
Zwischen Liberalismus und Existentialismus
Carl Schmitt im englischsprachigen Schrifttum
Nomos,  2011, 187 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6221-0
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Spätestens seit den 1990er Jahren sind die Gedanken Carl Schmitts fester Bestandteil der Auseinandersetzungen innerhalb der angloamerikanischen Gelehrtenwelt. Nahezu alle Gebiete seines facettenreichen Denkens werden mittlerweile aufgenommen und in die aktuelle Diskussion eingebracht. Dennoch kommt [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-5910-4
Gieg
Great Game um Afrika?
Europa, China und die USA auf dem Schwarzen Kontinent
Nomos,  2010, 140 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5910-4
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Chinas rasant wachsender Einfluss in Afrika gehört zu den aktuell bedeutendsten Entwicklungen auf dem Kontinent. Auf der Suche nach Rohstoffen erschließt sich Peking den Erdteil mit beispielloser Geschwindigkeit. Nun sind es nicht mehr nur die USA und Europa, die nach den Bodenschätzen unseres [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-3746-1
Goll
Das politische Lied in Politik- und Musikunterricht
Unter besonderer Berücksichtigung der bayerischen Volksschullehrpläne seit 1926
Nomos,  2008, 222 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3746-1
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Politische Lieder im Unterricht zu verwenden bedarf einer eingehenden didaktischen Reflexion. In dieser Arbeit werden für das bisher in der Fachdidaktik vernachlässigte Thema unterschiedliche Begründungs- und Einsatzmöglichkeiten dargelegt. Das politische Lied wird im Lichte der Beschreibung von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-3410-1
Landois
Konterrevolution von links
Das Staats- und Gesellschaftsverständnis der ''68er'' und dessen Quellen bei Carl Schmitt
Nomos,  2008, 299 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3410-1
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

40 Jahre nach der so genannten Studentenrevolte sind die „wilden“ 60er bereits im ganzen Sinne des Wortes ein historisches Phänomen und seit langem zum Objekt einer eigenen „schwülen Erinnerungskultur“ geworden. Noch immer fehlt aber die Beschreibung der von den Studenten rezipierten Theorien und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-3119-3
Hell
Schulpolitik innovativ
Mehr Eigenverantwortung für bayerische Schulen
Nomos,  2008, 234 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3119-3
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Seit jeher werden Diskussionen über notwendige Schulreformen geführt. Gegenstand der in den 90er Jahren begonnenen innovativen Schulpolitik ist die Modernisierung der Schule durch Einführung einer neuen Steuerung. Der einzelnen Schule wird dabei mehr Eigenverantwortung, Gestaltungsfreiheit und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-2278-8
Müller-Brandeck-Bocquet
The Future of the European Foreign, Security and Defence Policy after Enlargement
Nomos,  2006, 174 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2278-8
Vergriffen, kein Nachdruck
39,00 € inkl. MwSt.

Europe"s Foreign, Security and Defence policy (CFSP/ESDP) has developed in recent years with speed of light (Solana). Two contributions of the book analyse the present state of the European Union"s capacities to act on the international stage.
With the 2004 enlargement, however, new countries with [...]

> mehr Informationen

Kontakt-Button