Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-6896-7
von Kielmansegg | Krieger | Sohm
Die Wiederkehr der Landes- und Bündnisverteidigung
Neue Rechtsfragen eines alten Szenarios
Nomos,  2020, 259 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6896-7
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Von der Landesverteidigung zur Krisenintervention – das war der Weg der Bundeswehr und der NATO seit 1990. Seit der Krimkrise von 2014 ändert sich dieses Bild wieder. Die Landesverteidigung rückt wieder in den Mittelpunkt ihrer Aufgaben. Das sicherheitspolitische Umfeld, die Bedrohungsszenarien, die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4828-0
Kielmansegg | Krieger | Sohm
Multinationalität und Integration im militärischen Bereich
Eine rechtliche Perspektive
Nomos,  2018, 225 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4828-0
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Stärker denn je sind die deutschen und europäischen Streitkräfte integriert – in der NATO, der EU und multinationalen Korps. Der vorliegende Band geht den aktuellen Herausforderungen nach, die die militärische Integration dem Recht stellt und die neben der verfassungs- und völkerrechtlichen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4498-5
Weber
Veteranenpolitik in Deutschland
Die neuen Bande in den zivil-militärischen Beziehungen?
Nomos,  2017, 320 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4498-5
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
59,00 € inkl. MwSt.

Mit jedem neuen Auslandseinsatz der Bundeswehr kehren Soldaten zurück, unter denen eine wachsende Anzahl sich als „Veteranen“ definiert. Erstmalig seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges entsteht in Deutschland eine neue Veteranenkultur, die zunehmend selbstbewusst auftritt und Forderungen an die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-2480-2
Gramm | Weingärtner
Moderne Waffentechnologie
Hält das Recht Schritt?
Nomos,  2015, 230 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2480-2
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Laserkanonen, Kampfroboter, Cyber-Angriffe – Waffentechnologie und Methoden der Kriegsführung entwickeln sich rasant weiter. Ethische, rechtliche und politische Aspekte drohen dabei zu kurz zu kommen. Dem soll dieser Band entgegen wirken, der Beiträge einer Tagung der Deutschen Gesellschaft für [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-1397-4 ()
Steinsdorff
Das "Recht nach dem Kriege" in der Philosophie Immanuel Kants
Nomos,  2014, 312 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1397-4
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Das „Recht nach dem Kriege“ behandelt das bislang völlig unbeachtet gebliebene Recht des Friedensvertrages. Im Ausgang der §§ 53 und 58 von Immanuel Kants Schrift „Metaphysische Anfangsgründe der Rechtslehre“ untersucht der Verfasser das „Recht nach dem Kriege“ im historischen, rechtsphilosophisch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-0377-7 ()
Weingärtner | Krieger
Streitkräfte und nicht-staatliche Akteure
Nomos,  2013, 215 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0377-7
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Nicht-staatliche Akteure spielen in den bewaffneten Konflikten der Gegenwart eine immer größere Rolle. Denn die Großzahl dieser Konflikte ist durch eine Fragmentierung der Beteiligten charakterisiert. Nicht-staatliche Akteure stehen Streitkräften als Gegner – wie Aufständische oder Piraten – oder [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-7198-4
Schmidt-Radefeldt | Meissler
Automatisierung und Digitalisierung des Krieges
Drohnenkrieg und Cyberwar als Herausforderungen für Ethik, Völkerrecht und Sicherheitspolitik
Nomos,  2012, 202 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7198-4
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Mit der fortschreitenden Automatisierung von Waffensystemen sowie der Nutzung von Cybertechnologie zu militärischen Zwecken wandeln sich herkömmliche Begrifflichkeiten, Strategien und das Verständnis des Krieges. Digitale Attacken auf Computernetzwerke, aber auch der Einsatz ferngesteuerter [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-7159-5
Franke
Wie integriert ist die Bundeswehr?
Eine Untersuchung zur Integrationssituation der Bundeswehr als Verteidigungs- und Einsatzarmee
Nomos,  2012, 525 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7159-5
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Der Band beschäftigt sich mit der Integrationssituation der Bundeswehr in Staat und Gesellschaft. Hierzu werden in einer umfassenden Analyse der zivil-militärischen Beziehungen die teils gravierenden Veränderungen als Folgen eines tiefgreifenden Anpassungs- und Umstrukturierungsprozesses der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-6909-7
Kaldrack | Pöttering
Eine einsatzfähige Armee für Europa
Die Zukunft der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik nach Lissabon
Nomos,  2011, 570 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6909-7
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Ein außenpolitisch handlungsfähiges Europa, das seine Verantwortung für ein im Umbruch befindliches internationales System kraftvoll wahrnimmt, muss auch in der Sicherheits- und Verteidigungspolitik gemeinsam erfolgreich agieren können. Dazu braucht es zivil-militärische Instrumente, die genuin [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-6129-9
Weingärtner
Die Bundeswehr als Armee im Einsatz
Entwicklungen im nationalen und internationalen Recht
Nomos,  2010, 229 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6129-9
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Bundeswehr ist mittlerweile seit fast zwanzig Jahren in verschiedenen internationalen Friedens- und Krisenreaktionseinsätzen engagiert. Hierbei zeigt sich, dass die Komplexität und Einzigartigkeit der jeweiligen Einsatzszenarien zu immer neuen Fragestellungen führen und damit eine ständige [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-5633-2
Kirsch
Darum Wehrpflicht!
Zur aktuellen Debatte um die Zukunft der deutschen Wehrpflicht
Nomos,  2010, 112 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5633-2
Sofort lieferbar
26,00 € inkl. MwSt.

Die Allgemeine Wehrpflicht in der Bundesrepublik Deutschland ist ein hohes Gut. Inzwischen kann sich Deutschland glücklich schätzen, sie zu haben und nicht in die gleiche „Modernisierungsfalle“ wie viele Verbündete getappt zu sein. Die Wehrpflicht ist sicherheitspolitisch unverzichtbar, militärisch [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-4471-1
Berger | Römer-Hillebrecht
Juden und Militär in Deutschland
Zwischen Integration, Assimilation, Ausgrenzung und Vernichtung
Nomos,  2009, 373 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4471-1
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Jüdische und nicht-jüdische Jugendliche, Schulen und Organisationen sowie Bundeswehrsoldaten standen für diesen Band im Dialog. Die Ergebnisse eines bundesweiten Bildungsprojekts aus den Jahren 2008/2009 zum Thema "Jüdische Soldaten in deutschen Armeen" sind in dieses Buch eingeflossen. Erstmals [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-3643-3
Weingärtner
Streitkräfte und Menschenrechte
Nomos,  2008, 187 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3643-3
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Für die Bundeswehr als Armee im demokratischen Rechtsstaat gelten die Grund- und Menschenrechte als selbstverständliche Leitlinie, sowohl was ihre innere Ordnung als auch ihren Einsatz gegenüber Dritten betrifft. Wie weit die Bindung der Streitkräfte an Grund- und Menschenrechte im konkreten [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-3594-8
Spring
Brauchen wir in Deutschland eine Militärgerichtsbarkeit?
Nomos,  2008, 276 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3594-8
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Brauchen wir in Deutschland eine Militärgerichtsbarkeit? Diese Frage wurde in Deutschland über Jahrzehnte nicht gestellt. Angesichts der zunehmenden Zahl von Bundeswehrsoldaten, die in Auslandseinsätze entsandt werden, ist es jedoch an der Zeit, dieses Thema wieder aufzugreifen. Es stellt sich die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-2723-3
Gause | Werkner
Streitkräfte und Demokratie
Transformationsprozesse in post-sozialistischen Staaten
Nomos,  2007, 261 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2723-3
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Sammelband dokumentiert die Ergebnisse des gleichnamigen Forschungsprojektes, das von Herbst 2005 bis Sommer 2006 an der Universität Potsdam im Schwerpunkt Militärsoziologie durchgeführt wurde.
Im Zentrum der Untersuchungen steht die Transformation der Streitkräfte in den [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-2508-6
Weingärtner
Einsatz der Bundeswehr im Ausland
Rechtsgrundlage und Rechtspraxis
Nomos,  2006, 147 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2508-6
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Friedensmissionen im Ausland sind mittlerweile zur Hauptaufgabe der Bundeswehr geworden. Vielfältige Rechtsfragen stellen sich in diesem Zusammenhang neu. Die Tagung der Deutschen Gesellschaft für Wehrrecht und Humanitäres Völkerrecht, die am 17. und 18. November 2005 in Zusammenarbeit mit dem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-2171-2
Zetzsche | Weber
Recht und Militär
50 Jahre Rechtspflege der Bundeswehr
Nomos,  2006, 194 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2171-2
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Die Angehörigen der Rechtspflege der Bundeswehr leisten einen wesentlichen Beitrag zur Auftragserfüllung der deutschen Streitkräfte als Armee im Rechtsstaat. In den Bereichen Rechtsberatung, Rechtslehre, den Wehrdisziplinaranwaltschaften sowie der Wehrdienstgerichtsbarkeit zeigen sie den Soldatinnen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-1044-0
Neue Bundeswehr - neue Innere Führung?
Perspektiven und Rahmenbedingungen für die Weiterentwicklung eines Leitbildes
Nomos,  2004, 203 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1044-0
Vergriffen, kein Nachdruck
32,00 € inkl. MwSt.

Die Bundeswehr befindet sich inmitten eines tief greifenden Umstrukturierungsprozesses, in dessen Verlauf sie ihren bisherigen Charakter als Landesverteidigungsarmee ablegt und sich zu einer Armee im Einsatz transformiert. Ein solcher im Kern radikaler Neuansatz wirft die Frage auf, inwieweit die [...]

> mehr Informationen

978-3-8329-0926-0 ()
Rechtsfragen der Terrorismusbekämpfung durch Streitkräfte
Legal Issues of Military Counter-Terrorist Operations with English Executive Summary
Nomos,  2004, 267 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0926-0
Vergriffen, kein Nachdruck
42,00 € inkl. MwSt.

Die Überwindung terroristischer Bedrohungen kann nicht allein und auch nicht vorrangig von Streitkräften geleistet werden. Allerdings sind dabei spezifische militärische Möglichkeiten bei Nachrichtengewinnung, Aufklärung und Informationsaustausch, bei der konkreten Bekämpfung unter besonderen [...]

> mehr Informationen

978-3-8329-0777-8
Gesellschaft, Militär, Krieg und Frieden im Denken von Wolf Graf von Baudissin
Nomos,  2004, 193 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0777-8
Vergriffen, kein Nachdruck
29,00 € inkl. MwSt.

Anlässlich des 10. Todestages von Wolf Graf v. Baudissin haben sich zahlreiche Fachleute, die sich mit der Person, den Werken und der Wirkung Baudissins seit langem auseinandersetzen, zu einer Tagung an der Führungsakademie der Bundeswehr zusammengefunden. Der hieraus entstandene Band umfasst die [...]

> mehr Informationen

978-3-8329-0443-2
Jäger | Kümmel | Lerch | Noetzel
Sicherheit und Freiheit
Außenpolitische, innenpolitische und ideengeschichtliche Perspektiven
Nomos,  2003, 380 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0443-2
Vergriffen, kein Nachdruck
58,00 € inkl. MwSt.

Diese Festschrift zu Ehren Wilfried von Bredows beschäftigt sich mit zwei komplexen wie ambivalent-umstrittenen Begriffen der Politikwissenschaft, der politischen Philosophie und der Politik: Sicherheit und Freiheit. Diese beiden Konzepte stehen in einem Spannungsverhältnis zueinander, das gerade in [...]

> mehr Informationen

978-3-8329-0311-4
Hat die allgemeine Wehrpflicht in Deutschland eine Zukunft?
Zur Debatte um die künftige Wehrstruktur
Nomos,  2003, 106 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0311-4
Vergriffen, kein Nachdruck
18,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-8394-5
Pommerin | Bischof
Einsatz für den Soldaten
Die Arbeit des 10. Beirats für Fragen der Inneren Führung
Nomos,  2003, 112 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8394-5
Vergriffen, kein Nachdruck
18,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band dokumentiert die umfangreiche Arbeit des 10. Beirats für Fragen der Inneren Führung. Das Spektrum der Empfehlungen reicht von Politischer Bildung in den Streitkräften über Fragen der Multinationalität bis hin zur Ökonomisierung in der Bundeswehr. Auch zum Thema Frauen in den [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-8347-1 ()
Bald | Prüfert
Innere Führung
Ein Plädoyer für eine zweite Militärreform
Nomos,  2002, 120 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8347-1
Vergriffen, kein Nachdruck
18,00 € inkl. MwSt.

INNERE FÜHRUNG bietet eine Grundlage zu einem modernen Verständnis der »Inneren Führung«. INNERE FÜHRUNG ist nicht die Wiederauflage altbekannter Thesen sondern fordert eine Reform der »Inneren Führung«. INNERE FÜHRUNG leistet einen wesentlichen Beitrag zur umfassenden Reform der Bundeswehr nach dem [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-8297-9
Prüfert
Im Dienste einer neuen Friedenskultur
Festschrift für Detlef Bald
Nomos,  2002, 105 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8297-9
Vergriffen, kein Nachdruck
16,00 € inkl. MwSt.

Die wissenschaftliche Arbeit des Historikers Detlef Bald wird in dieser Festschrift zu seinem 60. Geburtstag durch ausgewiesene Wissenschaftler in Laudationen und Vorträgen gewürdigt. Dabei bilden die Beiträge gleichzeitig das Spektrum der Arbeit Balds ab. Ausgehend vom Umgang mit dem [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-8278-8
Nolte | Krieger
Europäische Wehrrechtssysteme
Ein Vergleich der Rechtsordnungen Belgiens, Dänemarks, Deutschlands, Frankreichs, Luxemburgs, der Niederlande, Polens, Spaniens und des Vereinigten Königreichs
Nomos,  2002, 175 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8278-8
Vergriffen, kein Nachdruck
24,00 € inkl. MwSt.

Es handelt sich um eine Studie, die das Bundesministerium der Verteidigung zur Ermittlung des Harmonisierungsbedarfs bei der Schaffung multinationaler europäischer Streitkräftestrukturen angefordert hat. Die wichtigsten Elemente der Wehrrechtsordnungen von Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-8150-7
Hoyer | Kaldrack
Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP)
Der Weg zu integrierten europäischen Streitkräften?
Nomos,  2002, 343 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8150-7
Vergriffen, kein Nachdruck
44,00 € inkl. MwSt.

Seit dem 11. September 2001 steht die Welt neuen, bisher nicht gekannten Risiken und Bedrohungen gegenüber, so dass Sicherheit umfassender und globaler gedacht und entwickelt werden muss. Es bedarf angemessener ziviler und militärischer Sicherheitsinstrumente – von nachrichtendienstlicher Aufklärung [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7872-9
Ulrich
Beteiligung in der Bundeswehr
Eine Funktionsanalyse im Rahmen der Inneren Führung
Nomos,  2002, 266 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7872-9
Vergriffen, kein Nachdruck
34,00 € inkl. MwSt.

Art und Umfang von beteiligten Soldaten war und ist ein kontroverses Thema in der Bundeswehr. Die vorliegende Arbeit soll Mißverständnisse verringern und Chancen, aber auch Grenzen der Beteiligung im militärischen Alltag aufzeigen. Es wird ein interdisziplinäres Analysemodell angeboten, das geeignet [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7391-5
Die Beteiligungsrechte der Soldaten in den Streitkräften der Bundeswehr
Eine Bestandsaufnahme auf der Grundlage des Soldatenbeteiligungsgesetzes
Nomos,  2001, 183 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7391-5
Vergriffen, kein Nachdruck
25,00 € inkl. MwSt.

Die im arbeitsrechtlichen Bereich der Privatwirtschaft und der öffentlichen Verwaltung andauernden Diskussionen um »mehr Mitbestimmung« lassen auch den Bereich der Bundeswehr nicht unberührt. Sie sind auch dort seit ihrer Gründung Gegenstand heftiger Kontroversen im Spannungsverhältnis zwischen [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7422-6
Krieg, Gesellschaft und Militär
Eine kultur- und ideengeschichtliche Spurensuche
Nomos,  2001, 280 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7422-6
Vergriffen, kein Nachdruck
36,00 € inkl. MwSt.

Seit Jahrhunderten verbinden sich Krieg und militärische Gewaltanwendung mit einem spezifischen Bedürfnis nach Rechtfertigung. Dieses Buch widmet sich dem Zusammenhang von Gesellschaftsstruktur, politischem Denken und der Legitimation militärischer Kriegsvorbereitung und Gewaltanwendung. Die Arbeit [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7392-2
Soldatenseelsorge versus Militärseelsorge
Evangelische Pfarrer in der Bundeswehr
Nomos,  2001, 301 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7392-2
Vergriffen, kein Nachdruck
39,00 € inkl. MwSt.

Mit der deutschen Vereinigung haben sich die östlichen evangelischen Landeskirchen geweigert, den Militärseelsorgevertrag von 1957 zu übernehmen. Dabei ist – wie schon Anfang der 50er Jahre – insbesondere der Bundesbeamtenstatus der Militärpfarrer und die Stellung des Evangelischen Kirchenamtes für [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7132-4
Hoffmann | Prüfert
Innere Führung 2000
Die deutsche Führungskonzeption für eine Bundeswehr auf dem Weg ins 21. Jahrhundert
Nomos,  2001, 186 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7132-4
Vergriffen, kein Nachdruck
25,00 € inkl. MwSt.

Neuausrichtung und neue Aufgaben der Bundeswehr stellen die deutsche Führungskonzeption Innere Führung auf den Prüfstand.
Kenner und Vertreter der Inneren Führung – die meisten selbst Dozenten am Zentrum für Innere Führung in Koblenz – greifen einige der Zukunftsfragen der Streitkräfte auf. Dabei [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-7006-8
Das Soldatenrecht der Bundesrepublik Deutschland im Lichte neuerer Grundrechtsfunktionen
Zur aktuellen Grundrechtslage der Soldaten in Deutschland und ausgewählten NATO-Staaten
Nomos,  2000, 415 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7006-8
Vergriffen, kein Nachdruck
50,00 € inkl. MwSt.

Während die staatsorganisationsrechtliche Stellung der Bundeswehr auch für neue Aufgabengebiete im wesentlichen geklärt ist, wirft die Rechtsstellung des Soldaten noch zahlreiche Fragen auf. Die Geltung der klassischen Grundrechte ist zwar unbestritten, die Behandlung neu entwickelter [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-6999-4
Kümmel | Prüfert
Military Sociology
The Richness of a Discipline
Nomos,  2000, 441 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6999-4
Vergriffen, kein Nachdruck
50,00 € inkl. MwSt.

Das Militär hat eine eigentümliche Stellung in der modernen Gesellschaft. Es wirkt beruhigend wie beunruhigend zugleich. Aber auch militärbezogener Forschung und gerade der Militärsoziologie werden häufig zwiespältige Gefühle entgegengebracht und mangelnde Distanz zu ihrem Untersuchungsgegenstand [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-6862-1
Requiem für eine Armee
Das Ende der Nationalen Volksarmee der DDR
Nomos,  2000, 209 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6862-1
Vergriffen, kein Nachdruck
28,00 € inkl. MwSt.

Mit dem gewaltlosen Untergang der DDR haben sich in den vergangenen zehn Jahren eine Vielzahl von Veröffentlichungen befaßt. Kaum behandelt wurde dagegen die Rolle der NVA im Verlauf des Zusammenbruchs der DDR.
Eine der wenigen Ausnahmen bildet das 1998 in den USA erschienene Buch »Requiem for an [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-6762-4
Prüfert
Bundeswehr und Tradition
Zur Debatte um das künftige Geschichts- und Traditionsverständnis in den Streitkräften
Nomos,  2000, 165 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6762-4
Vergriffen, kein Nachdruck
25,00 € inkl. MwSt.

Tradition in der Bundeswehr ist meist nur ein Thema gesellschaftlicher Diskussion, wenn es rechtsextremistische Vorfälle gegeben hat, die an die Öffentlichkeit gelangt sind. Meist wird dann lediglich diskutiert, ob entsprechende Inhalte der »richtigen« Tradition entsprechen oder nicht. Eine [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-6038-0
Studentische Orientierungen zwischen akademischer und soldatischer Lebenswelt
Evaluation an den Universitäten der Bundeswehr
Nomos,  1999, 193 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6038-0
Vergriffen, kein Nachdruck
28,00 € inkl. MwSt.

Die beiden Universitäten der Bundeswehr erproben seit mehr als 25 Jahren erfolgreich ein Studienmodell, das zu anerkannt äquivalenten Studienfachabschlüssen führt, aber eine andere Organisationsform in den Studienabläufen aufweist: Trimestersystem, Regelstudienzeit, Kleingruppenkonzept u.a. Zum [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-6088-5
Eisel | Franke | Friedrich | Gerthenrich
Persönlichkeitsbildung junger Führungskräfte im Heer
Nomos,  1999, 115 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6088-5
Vergriffen, kein Nachdruck
16,50 € inkl. MwSt.

Bei einer Analyse der bundeswehrinternen Ausbildung wird deutlich, daß die starke Betonung aller (militär-)fachlichen Aspekte zu guten Resultaten bei der »methodischen Kompetenz« und der »Fachkompetenz« von jungen Führungskräften geführt hat. Im Bereich der Menschenführung leiden diese – besonders [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-6039-7
Klassiker der Pädagogik im deutschen Militär
Nomos,  1999, 247 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6039-7
Vergriffen, kein Nachdruck
34,00 € inkl. MwSt.

Pädagogik und Militär erscheinen in der öffentlichen Meinung als unvereinbare Gegensätze – das Militär will die Ein- und Unterordnung, Pädagogik die Entfaltung und Selbständigkeit des Menschen. Diese – wie gerade die deutsche Geschichte zeigt – häufig berechtigten Vorbehalte gegenüber militärischer [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-6037-3
Prüfert
Ausbildung und Bildung im Militär
Zur Debatte um das Führungskräftetraining der Bundeswehr
Nomos,  1999, 123 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6037-3
Vergriffen, kein Nachdruck
16,50 € inkl. MwSt.

Die erste große Bildungsreform in den Streitkräften erfolgte Anfang der sechziger Jahre, knapp fünfzehn Jahre nach Aufstellung der Bundeswehr. Inzwischen sind gut 25 Jahre vergangen, und es stellt sich die Frage nach einer neuen Bildungsreform, um die Aufgaben des 21. Jahrhunderts zu bewältigen.
Auf [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-5494-5 ()
Zur Soziologie von UN-Peacekeeping-Einsätzen
Ergebnisse sozialempirischer Erhebungen bei österreichischen UN-Kontingenten
Nomos,  1998, 255 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5494-5
Vergriffen, kein Nachdruck
34,00 € inkl. MwSt.

Mit der enormen Zunahme der Bedeutung von UN-Peacekeeping-Einsätzen im Kontext der internationalen Politik entstanden zugleich neue Herausforderungen, Gefahren und Probleme für die nationalen Streitkräfte, die betroffenen Soldaten und die Internationale Politik. Diese Studie liefert eine [...]

> mehr Informationen

978-3-7890-5466-2 ()
Prüfert
Innere Führung im Wandel
Zur Debatte um die Führungsphilosophie der Bundeswehr
Nomos,  1998, 121 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5466-2
Vergriffen, kein Nachdruck
16,50 € inkl. MwSt.

Mit der Aufstellung der Bundeswehr in den fünfziger Jahren wurde auch ihre Führungsphilosophie, die Innere Führung mit ihrem Leitbild des »Staatsbürgers in Uniform«, in den Streitkräften gegen viele Widerstände eingeführt und durchgesetzt. Das Ende der Ost-West-Konfrontation hat im [...]

> mehr Informationen

Kontakt-Button