Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8329-6028-5
Skouri
Der unionsrechtliche Individualrechtsschutz: Bestand und Zukunftsperspektiven
Nomos,  2022, ca. 259 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6028-5
Erscheint Juni 2022 (vormerkbar)
ca. 68,00 € inkl. MwSt.

Die Effektivität des Individualrechtsschutzes auf der Ebene des Unionsrechts wird ständig in Frage gestellt. Ausgehend von der Verbindung direkten und indirekten Gerichtsschutzes im Rechtsschutzsystem des Unionsrechts stellt die Autorin Verbesserungsmöglichkeiten vor, insbesondere durch eine [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4979-9 ()
Roschmann
Verfassungsrechtliche Gesetzgebungspflichten
Dargestellt am Beispiel des Steuerrechts
Nomos,  2022, ca. Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4979-9
Erscheint März 2022 (vormerkbar)

Gegenstand der Arbeit sind verfassungsrechtliche Gesetzgebungspflichten in Deutschland. Hierbei handelt es sich um einen zentralen Begriff der modernen verfassungsrechtlichen Dogmatik. Die Bindung des Gesetzgebers an verfassungsrechtliche Vorgaben lässt sich am Beispiel des Steuerrechts besonders [...]

> mehr Informationen

978-3-8487-8469-1
Derfler
Trigger-Warnungen
Hochschulen zwischen Grundrechten und Identitätspolitik
Nomos,  2021, 309 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8469-1
Erscheint 03.12.2021 (vormerkbar)
88,00 € inkl. MwSt.

Die Situation von Studierenden an Hochschulen ist eine besondere, denn die Zeit in welcher sie an Hochschulen zwischen Wissenschaft, Peer-Group und Eigenständigkeit leben, ist prägend für die Persönlichkeitsentfaltung. Kommunikation ist das Medium der Identitätsbildung und Selbstdarstellung und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8192-8
Blotenberg
Innerstaatliche Umsetzung und demokratische Legitimation von ICSID-Investitionsschiedssprüchen
Nomos,  2021, 275 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8192-8
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit setzt sich mit der in der Öffentlichkeit oft diskutierten, aber zuvor noch nicht vollständig untersuchten demokratischen Legitimation von Investitionsschiedsgerichten auseinander. Dabei wird zunächst der Inhalt der FET-Klauseln anhand der Entscheidungen der Schiedsgerichte betrachtet. Es [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8373-1
Rein
Die Zweckmäßigkeit der arzneimittelrechtlichen Gefährdungshaftung
Valsartan und die Folgen
Nomos,  2021, 282 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8373-1
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

In dieser Dissertation wird die arzneimittelrechtliche Gefährdungshaftung aus § 84 AMG hinsichtlich ihrer Zweckmäßigkeit bewertet. Dabei wird zunächst umfassend das Institut der Gefährdungshaftung erläutert. Schwerpunkt der Arbeit ist die Problematik des Kausalitätsbeweises.
In der Arbeit wird [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7890-4
Gerold
Effektiver Rechtsschutz im Informationsfreiheitsgesetz des Bundes?
Das Spannungsverhältnis zwischen Transparenz und Geheimnisschutz am Beispiel von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen
Nomos,  2021, 312 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7890-4
Sofort lieferbar
88,00 € inkl. MwSt.

Wir leben in einer Informationsgesellschaft. Daten sind Gold wert, weil sich Wissensvorsprünge in der privaten Wirtschaft in bare Münze umwandeln lassen. Auf Informationen, die der Staat sammelt, soll jede Person ein Recht auf Zugriff haben. Dies regelt das Informationsfreiheitsgesetz (IFG) des [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7983-3
Aguinaldo
East Meets West
Development of Mutual Legal Assistance in Criminal Matters between and within the Association of Southeast Asian Nations and the European Union
Nomos,  2021, 710 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7983-3
Sofort lieferbar
148,00 € inkl. MwSt.

Erstmals befasst sich diese Arbeit mit der Frage, wie eine mögliche Rechtshilfe in Strafsachen innerhalb und zwischen dem Verband Südostasiatischer Staaten (ASEAN) und der Europäischen Union (EU) ausgestaltet werden könnte. Hierfür wird die internationalen Zusammenarbeit in Strafsachen insbesondere [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7194-3
Kraski
Pay-to-Play
How the United States’ Collective Patrimony Has Been Locked in an Ivory Tower, Beyond a Paywall
Nomos,  2021, 278 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7194-3
Sofort lieferbar
72,00 € inkl. MwSt.

Pay-to-Play bietet einen zugänglichen Ansatz zum Verständnis zweier Systeme zur Wissenserschaffung und -verbreitung, die in das US-Rechtssystem eingebettet sind – private, gemeinnützige Universitäten und das Urheberrecht. Pay-to-Play zeigt die harte Realität auf, dass ein umfangreicher Bestand an [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7873-7
Hufgard
Das Recht auf Informationszugang bei Internationalen Organisationen am Beispiel der Weltbank
Eine Untersuchung zum Beschwerdeverfahren der Access to Information Policy
Nomos,  2021, 424 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7873-7
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Wird die Weltbank ihrer Vorreiterrolle in Bezug auf Transparenz und Informationszugang gerecht? Die Autorin hat dies kritisch hinterfragt und anhand von 75 Einzelfallentscheidungen untersucht, wie eine der zentralsten Institutionen der Entwicklungsverwaltung ihre Access to Information Policy in der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7953-6
Baudis
Rechtsfragen bei der Transplantation vaskularisierter komplexer Gewebe
Nomos,  2021, 421 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7953-6
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Seit geraumer Zeit gehören die Transplantationen von Organen und einfachen Geweben zum Standardverfahren in der Medizin. Die Transplantation von Gesichtern, Armen, Penissen und Uteri stellt demgegenüber Neulandmedizin dar. Daher verwundert es nicht, dass sich der Gesetzgeber bislang noch nicht mit [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7921-5
Freytag
Vermögenstrennung bei True Sale Verbriefungen
Die insolvenzferne Ausgestaltung von Verbriefungszweckgesellschaften de lege lata und de lege ferenda unter Berücksichtigung des luxemburgischen Rechts
Nomos,  2021, 447 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7921-5
Sofort lieferbar
116,00 € inkl. MwSt.

Vor dem Hintergrund der von der EU-Kommission angestrebten Wiederbelebung der Verbriefungsmärkte befasst sich dieses Werk mit der vertraglichen Strukturierung von True Sale Verbriefungen nach deutschem Recht. Unter Berücksichtigung des luxemburgischen Rechts arbeitet der Autor die Ausgestaltung der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7618-4
Hullmeine
Grundrechtskollisionsrecht für grenzüberschreitende Sachverhalte
Nomos,  2021, 235 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7618-4
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Jegliches staatliche Handeln ist nach Art. 1 Abs. 3 GG an den Grundrechten zu messen. Dass dies für das Handeln der deutschen Staatsgewalt innerhalb der Grenzen der Bundesrepublik Deutschland ohne jeglichen Auslandsbezug gilt, ist unumstritten. Bei grenzüberschreitenden Sachverhalten, d.h. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7800-3
Weiss-Brummer
Der Schutz älterer Menschen durch das Strafrecht
Nomos,  2021, 465 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7800-3
Sofort lieferbar
119,00 € inkl. MwSt.

Ungeachtet des demographischen Wandels unserer Gesellschaft werden ältere Menschen auf der Opferseite im Rahmen der Erforschung von Kriminalität noch recht wenig beachtet. Daher befasst sich diese Arbeit mit der Viktimisierung älterer Menschen und ihrem Schutz durch das deutsche Strafrecht. Hierzu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2260-5
Feldmeier
Die Kommanditgesellschaft auf Aktien unter der „50+1“-Regel
Nomos,  2020, 201 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2260-5
E-Book Download
54,00 € inkl. MwSt.

Die Kommanditgesellschaft auf Aktien stellt eine der am häufigsten verwendeten Rechtsformen in der Fußball-Bundesliga dar. Dies hängt insbesondere mit den besonderen Vorgaben der „50+1“-Regel zusammen. Diese werden zunächst auf Ebene der gesetzestypischen Gesellschaft dargestellt. Im weiteren werden [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7850-8
Feldmeier
Die Kommanditgesellschaft auf Aktien unter der „50+1“-Regel
Nomos,  2020, 201 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7850-8
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Die Kommanditgesellschaft auf Aktien stellt eine der am häufigsten verwendeten Rechtsformen in der Fußball-Bundesliga dar. Dies hängt insbesondere mit den besonderen Vorgaben der „50+1“-Regel zusammen. Diese werden zunächst auf Ebene der gesetzestypischen Gesellschaft dargestellt. Im weiteren werden [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6849-3
Hoffmann
Der Schutz verletzlicher VerbraucherInnen in der Energiearmut
Verbraucher-, sozial- und zivilrechtliche Fragen zur Sicherung des Energiebezugs
Nomos,  2020, 325 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6849-3
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit widmet sich auf unterschiedlichen Ebenen der Problematik der Energiearmut und vereint dabei verbraucher-, sozial- und zivilrechtliche Fragestellungen.
Die Richtlinie 2009/72 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 13. Juli 2009 über gemeinsame Vorschriften für den [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7759-4
Greimel
Kapitalmarktkommunikation des Aufsichtsrats
Nomos,  2020, 443 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7759-4
Sofort lieferbar
115,00 € inkl. MwSt.

Die Autorin behandelt den in der Praxis gelebten Dialog zwischen Aufsichtsrat und Investor vor dem Hintergrund des aktienrechtlichen Kompetenzgefälles zwischen Aufsichtsrat und Vorstand. Der erste Teil analysiert, „ob“ der Austausch zwischen Aufsichtsrat und Aktionär zulässig ist und begründet an [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6782-3
Erfurth
Der Bußgeldregress im Kapitalgesellschaftsrecht
Eine Untersuchung zur gesellschaftsrechtlichen Innenhaftung für Verbandsgeldbußen unter besonderer Berücksichtigung der Sanktionszwecke
Nomos,  2020, 320 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6782-3
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Verhängung immer höherer Unternehmensgeldbußen rückt die Frage in den Blickpunkt, inwieweit der durch solche Geldbußen eingetretene Schaden auf die hierfür verantwortlich erachteten Organwalter abgewälzt werden kann. Eine höchstrichterliche Klärung dieser äußerst praxisrelevanten Thematik der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6791-5
Kniepert
Befunderhebung oder Diagnose?
Zur Abgrenzung des Befunderhebungsfehlers vom Diagnosefehler und deren Auswirkung auf die ärztliche Praxis
Nomos,  2020, 207 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6791-5
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Der einfache Befunderhebungsfehler ist einer der praktisch wichtigsten Fälle der Beweislastumkehr im Arzthaftungsprozess. Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird zunächst eine möglichst präzise begriffliche Abgrenzung der ärztlichen Behandlungsabschnitte und dazugehörigen Behandlungsfehler [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6702-1
Schreck
Fahrzeugdaten
Möglichkeiten und Grenzen der Nutzung für die forensische Unfallrekonstruktion aus zivilrechtlicher Perspektive
Nomos,  2020, 262 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6702-1
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Fahrzeuge stecken voller datenverarbeitender Sensoren. Im Falle eines Unfalls besteht zunehmend die Versuchung mit den Unfalldaten der Beweisnot zu begegnen. Möglichkeiten und Grenzen der Datennutzung im Zivilprozess sind Gegenstand der Arbeit. Da die Vorstellung über Art und Ausmaß der verfügbaren [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6442-6
Brandt
Russland - ein "unsicherer Drittstaat"?
Europäische Modelle als Vorbild zur Entwicklung des russischen Datenschutzrechts
Nomos,  2020, 317 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6442-6
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Russland – ein „unsicherer“ Drittstaat? Mangels positiver Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission gilt Russland aus europäischer Sicht derzeit als „unsicherer“ Drittstaat mit der Folge, dass personenbezogene Daten aus der Europäischen Union nur mit zusätzlichen Garantien nach [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6671-0
Fontaine
Folgen der (Teil-)Kriminalisierung der ärztlichen Suizidassistenz für den Stellenwert der Patientenautonomie am Lebensende
Nomos,  2020, 336 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6671-0
Sofort lieferbar
88,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit vergleicht und analysiert den von der Rechtsordnung zugedachten Stellenwert der Patientenautonomie am Lebensende vor und nach Einführung des § 217 StGB. Leitfrage der Untersuchung ist, ob die mit Einführung des § 217 StGB erfolgte Teilkriminalisierung der ärztlichen Suizidassistenz als [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6429-7
Schaller
Klimaschutz durch Walderhalt am Beispiel des REDD+-Mechanismus
Rechtliche Aspekte bei der Umsetzung mit besonderem Fokus auf Peru
Nomos,  2020, 320 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6429-7
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Landnutzungsänderungen, v.a. die Abholzung der natürlichen Wälder beispielsweise zur Landwirtschaftsentwicklung oder zur Waldbewirtschaftung, haben einen großen Anteil an den klimaschädlichen anthropogenen Aktivitäten. Daher kann der Waldschutz einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Ein [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6530-0
Bauer
Staatliche Maßnahmen zur Erhaltung einer flächendeckenden Arzneimittelversorgung
Eine Betrachtung unter verfassungsrechtlichen und europarechtlichen Gesichtspunkten
Nomos,  2020, 241 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6530-0
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Das deutsche Apothekenrecht war in den letzten Jahren immer wieder Gegenstand höchstrichterlicher Rechtsprechung und wurde insbesondere durch das Urteil des Europäischen Gerichtshofs im Jahr 2016 zur Preisbindung für verschreibungspflichtige Arzneimittel in seinen Grundfesten erschüttert. Neben [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6426-6
Skupien
Der länderbezogene Bericht des § 138a AO
Inhalt, Rechtsschutz und Schadensersatz
Nomos,  2020, 271 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6426-6
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit untersucht angesichts der international angestrebten Transparenz von multinationalen Konzernen gegenüber internationalen Steuerbehörden den länderbezogenen Bericht, der Konzerne einer bestimmten Größenordnung zu einer jährlichen Übermittlung von Betriebskennzahlen an die Steuerbehörden [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button