Aktualisieren

0 Treffer

978-3-89404-998-0 ()
Boes | Gül
"Theoretisch bin ich frei"
Interessenhandeln und Mitbestimmung in der IT-Industrie
Nomos,  2006, 339 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89404-998-0
Sofort lieferbar
21,90 € inkl. MwSt.

In ihrer Boomphase galten die Unternehmen der IT-Industrie vielfach als wegweisend für eine neue Kultur der Selbstbestimmung, die die tradierte kollektive Interessenvertretung überflüssig gemacht habe. Nach der New-Economy-Krise (und nachdem die Arbeitsbedingungen in der Branche weniger [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8360-8762-9 ()
Kock | Kutzner
»Das ist ein Geben und Nehmen«
Eine empirische Untersuchung über Betriebsklima, Reziprozität und gute Arbeit
Nomos,  2014, 343 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8762-9
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Wenn im Arbeitsalltag von »Betriebsklima« die Rede ist, geht es den Beteiligten um die Qualität der Zusammenarbeit, um das Miteinander im Betrieb. Im Begriff »Betriebsklima« verdichtet sich die Vorstellung, dass Arbeit nicht auf einen ökonomischen Tauschakt Leistung gegen Lohn reduziert werden kann. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8360-8733-9 ()
Klemm | Kraetsch | Weyand
»Das Umfeld ist bei ihnen völlig anders«
Kulturelle Grundlagen der europäischen betrieblichen Mitbestimmung
Nomos,  2011, 199 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8733-9
Sofort lieferbar
15,90 € inkl. MwSt.

Vor dem Hintergrund globaler Unternehmenspolitiken wächst die Bedeutung transnationaler Arbeitnehmerkooperationen – sei es formell beispielsweise in Europäischen Betriebsräten, sei es informell etwa in gewerkschaftlichen Netzwerken oder bei internationalen Treffen. Wollen Arbeitnehmervertreter [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8360-8677-6 ()
Brandl
»Deutsches Modell« oder globalisiertes Arrangement?
Transformation industrieller Beziehungen und soziale Nachhaltigkeit
Nomos,  2006, 291 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8677-6
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Die Diskussion über Nachhaltigkeit ist vor allem auf zivilgesellschaftliche Akteure fokussiert, während die Arbeitsbeziehungen und vor allem die Verbände, die im »deutschen Modell« der Arbeitsbeziehungen eine tragende Rolle spielen, noch kaum ins Blickfeld gerückt sind. Deshalb konzentriert Brandl [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8360-8751-3 ()
Antoni | Haunschild | Meyer | Hiestand | Oertel
»Niemand weiß immer alles«
Über den Zusammenhang von Kompetenz- und Organisationsentwicklung in der Wissensarbeit
Nomos,  2013, 142 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8751-3
Sofort lieferbar
14,90 € inkl. MwSt.

Individuelle Kompetenz- und betriebliche Organisationsentwicklung sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg von Betrieben, insbesondere im Bereich der Wissensarbeit. Bislang ist ihr Zusammenhang jedoch kaum empirisch untersucht. Dieses Buch zielt auf die Schließung dieser Lücke und fokussiert am [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8360-8719-3 ()
Breisig | König | Rehling | Ebeling
»Sie müssen es nicht verstehen, Sie müssen es nur verkaufen!«
Vertriebssteuerung in Banken
Nomos,  2010, 346 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8719-3
Sofort lieferbar
21,90 € inkl. MwSt.

Mit der spektakulären Finanzkrise sind speziell die Techniken der Vertriebssteuerung in Banken auch verstärkt in den Blickpunkt einer kritischen Öffentlichkeit gerückt. Bei vielen Beobachtern herrscht der Eindruck, dass das Ziel einer seriösen, kundenorientierten Beratung immer weniger, das Ziel [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8360-8760-5 ()
Bandelow | Kundolf | Lindloff
Agenda Setting für eine nachhaltige EU-Verkehrspolitik
Akteurskonstellationen, Machtverhältnisse und Erfolgsstrategien
Nomos,  2014, 176 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8760-5
Sofort lieferbar
15,90 € inkl. MwSt.

Wie lässt sich nachhaltige Verkehrspolitik auf EU-Ebene durchsetzen? Diese Frage untersucht die Studie von Bandelow, Kundolf und Lindloff auf Grundlage von drei Fallbeispielen, die jeweils unterschiedliche Konflikte um die Interpretation und Umsetzung von Nachhaltigkeitszielen abbilden. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-89404-981-2 ()
Becker | Hauser
Anatomie der Einkommensverteilung
Ergebnisse der Einkommens- und Verbrauchsstichproben 1969-1998
Nomos,  2003, 315 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89404-981-2
Vergriffen, kein Nachdruck
18,90 € inkl. MwSt.

Wird in Deutschland die Kluft zwischen hohen und niedrigen Einkommen immer größer, nimmt sie ab oder bleibt sie gleich? Becker und Hauser gehen dieser in Wissenschaft und Politik kontrovers diskutierten Frage unter Berücksichtigung verschiedener Ebenen und Aspekte des Verteilungsprozesses nach; [...]

> mehr Informationen

978-3-89404-983-6 ()
Stein
Anatomie der Vermögensverteilung
Ergebnisse der Einkommens- und Verbrauchsstichproben 1983-1998
Nomos,  2004, 374 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89404-983-6
Vergriffen, kein Nachdruck
19,90 € inkl. MwSt.

Daß die Vermögen privater Haushalte in Deutschland ungleich verteilt sind, weiß jedes Kind. Ob diese Ungleichheit zu- oder abnimmt, ist hingegen weniger offensichtlich. Werden reiche Haushalte immer reicher, während der Rest der Bevölkerung sich bescheiden muß? Welche Faktoren beeinflussen die [...]

> mehr Informationen

978-3-8360-8685-1 ()
Bormann
Angriff auf die Mitbestimmung
Unternehmensstrategien gegen Betriebsräte - der Fall Schlecker
Nomos,  2007, 148 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8360-8685-1
Vergriffen, kein Nachdruck
12,90 € inkl. MwSt.

In der Tradition des »rheinischen Kapitalismus« sind die Anerkennung von Mitbestimmungsprinzipien und eine kooperative Zusammenarbeit zwischen Management und Betriebsrat fest verankert. Viele Unternehmen halten sich daran – aber beileibe nicht alle. Sarah Bormann analysiert in diesem Buch anhand der [...]

> mehr Informationen

Kontakt-Button