Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-5726-8
Maurer | Dialer | Karas
Das Europäische Parlament
Handbuch für Wissenschaft und Praxis
Nomos,  2., aktualisierte und ergänzte Auflage, 2038, ca. 500 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5726-8
Erscheint 2038 (vormerkbar)
ca. 58,00 € inkl. MwSt.

Das Europäische Parlament ist das einzige demokratisch legitimierte Organ der Europäischen Union. Im Verlauf des europäischen Einigungsprozesses wurde es immer mehr zum Motor und systemprägenden Akteur im EU-Institutionengefüge. Es verhandelt mittlerweile auf Augenhöhe mit dem Ministerrat, wählt und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6630-7
Schleissing
Grüne Gentechnik und gesunder Menschenverstand
Zum Verständnis von Wahlfreiheit bei der Aufklärung über genomeditierte Pflanzen
Nomos,  2023, ca. 80 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6630-7
Erscheint Oktober 2023 (vormerkbar)
ca. 16,00 € inkl. MwSt.

In der Diskussion um Genome Editing in der Landwirtschaft finden wissenschaftliche Argumente oft wenig Resonanz. Welche Bedeutung kommt hier der Wahlfreiheit des Bürgers zu? Die Studie diskutiert ethische Fragen eines öffentlichen Vernunftgebrauchs, die bei der Aufklärung über genomeditierte [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8869-9
Möbius
Kosmisches Bewusstsein und politische Ordnung
Die bewusste Partizipation am Kosmos in den Werken von Brian Swimme im Lichte der Genealogie der Erfahrung
Nomos,  2023, ca. 130 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8869-9
Erscheint Juni 2023 (vormerkbar)
ca. 24,00 € inkl. MwSt.

Wie können wir den gegenwärtigen sozialen und ökologischen Herausforderungen kulturell begegnen und entwachsen? Anhand der theoretische Perspektive der History of Experience eröffnet sich ein erkenntnisreicher Zugang zur Entstehung des Mindsets der Gegenwart und zu dessen möglicher Zukunft.Am [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4836-5
Endreß | Rampp
Politische Soziologie
Handbuch für Wissenschaft und Studium
Nomos,  2023, ca. 600 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-4836-5
Erscheint Juni 2023 (vormerkbar)
ca. 98,00 € inkl. MwSt.

Das Handbuch bietet erstmals einen aktuellen und umfassenden Überblick über Forschungsstand und Problembezüge der deutschsprachigen wie internationalen Politischen Soziologie. Die Beiträge des Handbuchs sind in sechs Abteilungen gegliedert: Den Auftakt bilden Ortsbestimmungen der Politischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7644-3
Junginger
Religionskritik
Nomos,  2023, ca. 200 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7644-3
Erscheint Juni 2023 (vormerkbar)
ca. 22,00 € inkl. MwSt.

Das Lehrbuch gibt einen allgemeinverständlichen Überblick über das Wesen und die Aufgaben einer wissenschaftlich Religionskritik. Ihr Ziel ist nicht die Widerlegung, sondern ein besseres Verständnis der Religion. Einschlägige Begriffe und Konzepte werden an konkreten Beispielen erläutert.

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7197-4
Garsztecki | Grzeszczak | Maatsch | Wojtaszyn
Das politische System Polens
Nomos,  2023, ca. 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7197-4
Erscheint Mai 2023 (vormerkbar)
ca. 25,00 € inkl. MwSt.

Das Lehrbuch stellt das politische System Polens mit besonderer Berücksichtigung der innenpolitischen Veränderungen seit dem Regierungsantritt der Partei PiS dar. Die Autor:innen analysieren u.a. die Abkehr vom politischen Liberalismus hin zu einer illiberalen Demokratie. Das Buch erläutert [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7971-0
Stykow | Baumann
Das politische System Russlands
Nomos,  2023, ca. 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7971-0
Erscheint Mai 2023 (vormerkbar)
ca. 24,00 € inkl. MwSt.

Das Studienbuch analysiert das politische System Russlands und seinen Wandel. Anschaulich werden die Veränderungen nachgezeichnet, die sich in der institutionellen Architektur, den relevanten Akteuren in Politik und Zivilgesellschaft sowie in der öffentlichen Meinung vollzogen haben. In der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-6747-2
Barlai | Hartleb | Mikecz
Das politische System Ungarns
Nomos,  2023, ca. 200 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6747-2
Erscheint Mai 2023 (vormerkbar)
ca. 22,00 € inkl. MwSt.

Ist Ungarn eine Autokratie? Das ist die Leitfrage dieses Lehrbuchs, welches aus einer Innensicht jene Bausteine des politischen Systems Ungarns aufzeigt und Faktoren analysiert, die systemrelevant sind. Der Fokus richtet sich in erster Linie auf das Staatskonzept von Viktor Orbán, der in Ungarn seit [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8329-3625-9
Rechkemmer
Globale Nachhaltigkeitspolitik
Nomos,  2023, ca. 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3625-9
Erscheint Mai 2023 (vormerkbar)
ca. 25,00 € inkl. MwSt.

Globale Nachhaltigkeitspolitik hat sich in den vergangenen Jahrzehnten mehr als jedes andere Politikfeld stetig weiterentwickelt und zuletzt eine tiefgreifende und wegweisende Neudefinition erfahren. Einst auf den konzeptionellen Vorgaben der Brundtland Kommission zu Nachhaltiger Entwicklung [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7997-0
Liakova
Migrationssoziologie
Nomos,  2023, ca. 240 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7997-0
Erscheint Mai 2023 (vormerkbar)
ca. 24,00 € inkl. MwSt.

Das Buch bearbeitet Fragen zu Ursachen, Dimensionen und Folgen lokaler und globaler Migrationsbewegungen anhand sozialwissenschaftlicher Theorien und Studien. Dem Lehrbuch liegt die „Down-to-Earth“-Vorgehensweise zugrunde: Die komplexen Zusammenhänge und Theorien werden anhand vieler Beispiele aus [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7265-0
Decker
Parteiendemokratie im Wandel
Nomos,  3., aktualisierte und überarbeitete Auflage, 2023, ca. 300 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7265-0
Erscheint Mai 2023 (vormerkbar)
ca. 34,00 € inkl. MwSt.

Die bundesdeutsche Parteienlandschaft ist in Bewegung. Parteiensystem und Parteien unterliegen einem sich beschleunigenden Wandel, der am Verhältnis der Parteien zur Gesellschaft, ihrer Rolle im Staat und ihrem Innenleben festzumachen ist. Das Buch behandelt alle drei Analyseebenen aus theoretischer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8062-4
Kersten | Vogel
Was Demokratien stark macht
Öffentliche Güter
Nomos,  2023, ca. 80 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8062-4
Erscheint Mai 2023 (vormerkbar)
ca. 24,00 € inkl. MwSt.

Die Lebensqualität einer Gesellschaft steht in engem Zusammenhang mit der Leistungsqualität ihrer öffentlichen Güter – und mit der Qualität der Arbeitsbedingungen öffentlicher Dienstleister. Der Auftaktband der neuen Schriftenreihe beleuchtet die zentrale Rolle öffentlicher Güter für die lebendige [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5091-7
Benedikter
Die Zukunft der Sozialwissenschaft
Worauf der deutsche Sprachraum sich einstellen sollte
Nomos,  2023, ca. 290 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5091-7
Erscheint April 2023 (vormerkbar)
ca. 62,00 € inkl. MwSt.

Der Wissenschaftsbereich in Zentraleuropa befindet sich im Umbruch - in vielen Sektoren und auf zahlreichen Ebenen zugleich. Auch im deutschen Sprachraum wird kontextbezogene Sozialwissenschaft durch den steigenden Druck von Globalisierungsthemen herausgefordert. Wohin kann sich Sozialwissenschaft [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7518-7
Baudewin
Öffentliche Ordnung und Versammlungsrecht
Nomos,  4. Auflage 2023, ca. 324 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7518-7
Erscheint April 2023 (vormerkbar)
ca. 99,00 € inkl. MwSt.

Die öffentliche Ordnung ist ein Dauerbrenner – aktuell etwa gegen extremistische Versammlungen. Das Handbuch schafft Klarheit und beantwortet die drängendsten Fragen:• Kann die wehrhafte Demokratie Provokationen von Neonazi-, Autonomen- oder Salafisten-Demonstrationen verbieten? • Welche [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7512-5
Friesendorf | Kartsonaki
OSCE Insights 2022
War in Europe
Nomos,  2023, ca. 200 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7512-5
Erscheint April 2023 (vormerkbar)
ca. 44,00 € inkl. MwSt.
> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7513-2
Friesendorf | Kartsonaki
OSCE Insights 2022
Krieg in Europa
Nomos,  2023, ca. 200 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7513-2
Erscheint April 2023 (vormerkbar)
ca. 44,00 € inkl. MwSt.

Die russische Invasion der Ukraine am 24. Februar 2022 stellt die Zukunft kooperativer Sicherheit und das Überleben der OSZE in Frage. Die Jahrgangsausgabe 2022 von OSCE Insights untersucht die Folgen des Krieges für die OSZE. Die Autorinnen und Autoren analysieren Lehren aus der Geschichte der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5727-5
Jaeger
Soziale Gerechtigkeit im Wandel
Ein idealistisches Konstrukt und/oder ein Mittel zur politischen Akzeptanzsicherung?
Nomos,  2. Auflage 2023, ca. 190 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5727-5
Erscheint April 2023 (vormerkbar)
ca. 49,00 € inkl. MwSt.

Ungleichheit, Existenzängste, die gesellschaftliche Spaltung in Arm und Reich – der soziale Frieden in Deutschland scheint zu bröckeln. Die politischen Parteien versprechen als Heilmittel mehr Soziale Gerechtigkeit. Doch was bedeutet das? Mehr Chancengerechtigkeit? Mehr Teilhabe oder mehr [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-5062-7
Algieri
The EU's China Policy
Institutionalizing and Strategizing in European Foreign Policy
Nomos,  2023, ca. 300 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5062-7
Erscheint April 2023 (vormerkbar)
ca. 59,00 € inkl. MwSt.

Europäische Außenpolitik wird in besonderer Weise durch das komplexe Beziehungsgeflecht der Europäischen Union mit China geprägt. In dieser Studie werden die Entwicklung, Funktionsweise, Problemfelder und Perspektiven der europäischen Chinapolitik im Spannungsfeld von supranationaler Dynamik und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8503-2
Azad
Women and Terrorism in Bangladesh
Why Women Join Militant Islamist Groups and What Roles They Play in Them
Nomos,  2023, ca. 180 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8503-2
Erscheint April 2023 (vormerkbar)
ca. 39,00 € inkl. MwSt.

In der gesamten süd- und südostasiatischen Region ist die zunehmende Beteiligung von Frauen am Terrorismus ein zunehmend auffälliges, aber wenig untersuchtes Phänomen. Vor diesem Hintergrund untersucht der Band anhand einzigartiger empirischer Daten, warum Frauen im Terrorismus involviert sind und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7560-0532-1
Belot
Deutschland in den Europaprojekten der Résistance
Nomos,  2023, ca. 280 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7560-0532-1
Erscheint März 2023 (vormerkbar)
ca. 59,00 € inkl. MwSt.

Durch die Betrachtung des Lebenswegs von Henri Frenay, Gründer der wichtigsten französischen Widerstandsbewegung (Combat), Minister von General de Gaulle bei der Befreiung, der zur Symbolfigur der Europäischen Union der Föderalisten wurde, zeichnet diese Studie die Entstehung eines europäischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7560-0250-4
Schüler
Die NSU-Terrorserie und die staatliche Ermittlungspflicht
Verbrechensaufklärung und staatliche Legitimation
Nomos,  2023, ca. 210 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7560-0250-4
Erscheint März 2023 (vormerkbar)
ca. 44,00 € inkl. MwSt.

Ausgehend von der NSU-Terrorserie und der häufig als unzureichend empfundenen Ermittlungen, geht die Arbeit der Frage nach, inwieweit der NSU-Komplex hätte aufgeklärt werden müssen und ob die Opfer und Hinterbliebenen einen Anspruch auf Aufklärung haben. Hierzu wird zum einen die Rechtsprechung des [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7560-0327-3
Kronenbitter | Aalders | Meksem | Schleifer | Beigang
Diskriminierung erlebt?!
Diskriminierungserfahrungen in Sachsen
Nomos,  2023, ca. 409 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7560-0327-3
Erscheint März 2023 (vormerkbar)
ca. 59,00 € inkl. MwSt.

Die Studie vergleicht alltägliche Diskriminierungserfahrungen in unterschiedlichen Lebensbereichen sowie Reaktionsstrategien der Betroffenen entlang von Geschlecht, Rassismus, Behinderung, sexueller Orientierung, Gewicht und weiteren Merkmalen. Zusätzlich werden Einstellungen zu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7785-3
Scharrer | Glorius | Kleist | Berlinghoff
Flucht- und Flüchtlingsforschung
Handbuch für Wissenschaft und Studium
Nomos,  2023, ca. 875 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-7785-3
Erscheint März 2023 (vormerkbar)
ca. 129,00 € inkl. MwSt.

Seit 2015 erlebt die Flucht- und Flüchtlingsforschung in den deutschsprachigen Regionen einen Boom. Dieses Handbuch erschließt das Feld in seiner Breite und reflektiert zugleich kritisch den Forschungsstand. Teil I des Bandes diskutiert auf theoretischer Ebene die historische Entwicklung des [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8886-6
Timm | Vilain
Freie Wohlfahrtspflege und Klimawandel
Ein Beitrag zur sozial-ökologischen Transformation
Nomos,  2023, ca. 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8886-6
Erscheint März 2023 (vormerkbar)
ca. 48,00 € inkl. MwSt.

Klimaschutz ist die Jahrhundertaufgabe, die jetzt angegangen werden muss! Die Folgen eines ungebremsten Klimawandels werden verheerend sein und in besonderem Maße diejenigen treffen, die ohnehin benachteiligt sind. Aber auch bei einer ambitionierten Klimaschutzpolitik ist unbedingt darauf zu achten, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7916-1
Baumann | Nagel
Religion und Migration
Nomos,  2023, ca. 243 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7916-1
Erscheint März 2023 (vormerkbar)
ca. 22,00 € inkl. MwSt.

Migrationsbewegungen haben die ‚Religionslandschaften‘ vieler europäischer Staaten nachhaltig verändert. Das Studienbuch vermittelt systematische und anwendungsorientierte Kenntnisse zum Wechselverhältnis von Religion und Migration aus religionswissenschaftlicher Perspektive. Zur Sprache kommen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button