Aktualisieren

0 Treffer

Willner

Arbeitnehmerentsendungen im internationalen Ertragsteuerrecht

Nomos,  2021, 556 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-8250-5


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Steuerwissenschaftliche Schriften (Band 77)
149,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
149,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Arbeitnehmerentsendungen stellen ein Bindeglied zwischen in- und ausländischen Unternehmensteilen dar, weshalb die Besteuerung von Entsendungsfällen sowohl die ArbeitnehmerInnen- und die ArbeitgeberInnenebene als auch mehrere Steuerrechtsordnungen tangiert. Diese Vielschichtigkeit resultiert in einer erheblichen Komplexität der Besteuerung von Entsendungen, womit wiederum diverse Steuerrisiken für alle Beteiligten einhergehen. Die Arbeit legt die Besteuerungskonsequenzen von Entsendungen systematisch dar, bettet diese in einen übergeordneten ökonomischen sowie rechtlichen Rahmen ein und unterzieht diverse Normen des nationalen Steuerrechts und des Abkommensrechts einer kritischen Würdigung.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button