Aktualisieren

0 Treffer

Aspekte der Implementation von Umstrukturierungskonzepten in der psychiatrischen Versorgung

Abschlußbericht der Projektgruppe -Abbau vollstationärer Kapazitäten durch Ausweitung teilstationärer und ambulanter Behandlung in der Psychiatrie-
Nomos,  2001, 95 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-7890-7695-4


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

15,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die Publikation legt die Ergebnisse einer Studie von überwiegend langfristig angelegten Umstrukturierungsprozessen dar. In diese Studie wurden die Ergebnisse von fünf Modellprojekten integriert. Übergeordnetes Ziel war hierbei, durch Ausweitung teilstationärer und ambulanter Behandlung vollstationäre Behandlungskapazitäten abzubauen und so das Verhältnis von bedarfsgerechter Versorgung und Ressourcenverbrauch zu optimieren.
Das Ergebnis wissenschaftlicher Zusammenarbeit wurde mit großer Sorgfalt von allen in dieser Projektgruppe Beteiligten als Abschlußbericht vorgelegt.
Zielgruppe dieser Publikation werden alle Professionen der in der Psychiatrie Tätigen sein. Sie erhalten durch diese Dokumentation aufschlussreiche Hinweise künftiger Strategien zur Implementation von Veränderungskonzepten mit unterschiedlicher struktureller Reichweite der psychiatrischen Versorgung.

Kontakt-Button