Aktualisieren

0 Treffer

Janssen

Auf dem Weg zu einem Europäischen Privatrecht

Beiträge aus 20 Jahren von Reiner Schulze

Herausgegeben von Dr. André Janssen

Nomos,  2012, 404 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-7631-6


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Europäisches Privatrecht (Band 41)
79,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Band ist dem wissenschaftlichen Wirken Reiner Schulzes gewidmet. Wie nur wenige hat er die rasante Entwicklung des Europäischen Privatrechts von seinen rudimentären Anfängen bis zu seinem nahezu „kometenhaften“ Aufstieg nicht nur wissenschaftlich begleitet, sondern durch seine zahlreichen Initiativen und Ideen auch ganz maßgeblich mitgeprägt. Ziel des Werkes ist es zum einen, anhand der hier versammelten ausgewählten Beiträge von Reiner Schulze die verschiedenen Entwicklungsstadien des Europäischen Privatrechts der letzten zwanzig Jahre nachzuzeichnen und so zum kritischen Nachdenken anzuregen. Zum anderen soll die getroffene Auswahl aufzeigen, wie und an welchen Stellen das Wirken Reiner Schulzes auf das werdende Europäische Privatrecht Einfluss genommen und es weiterentwickelt hat.

»In Schulzes Reflexionen über das, was geschieht und was geschehen sollte, mischen sich die intellektuelle Distanz eines sensiblen Zeitzeugen mit dem Ringen eines bedachtsamen, durchaus besorgten Gelehrten um richtige Impulsgebung. Sie durchziehen alle Beiträge und geben dem Buch Würde.«
Christian von Bar, RabelsZ 4/13
Kontakt-Button