Aktualisieren

0 Treffer

Schurig

Bessere Rechtsetzung im europäischen Vergleich

Genese und Handlungswirklichkeit der Normenkontrollräte in Deutschland, den Niederlanden und dem Vereinigten Königreich
Nomos,  2020, 271 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-7760-0


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Modernisierung des öffentlichen Sektors ("Gelbe Reihe") (Band SB 50)
59,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
0,00 € kostenlos
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Um auch die unbeabsichtigten Folgen ihrer Politik zu ermitteln, unternehmen Regierungen umfassende Gesetzesfolgenabschätzungen. Immer häufiger lassen sie sich dabei von unabhängigen Expertengremien kontrollieren. Doch: Wie erzielen diese Gremien Einfluss? Und welche Rolle spielen sie als Politikberater für Bürokratieabbau und bessere Rechtsetzung? Das Buch eröffnet neue Einblicke in die Entwicklungshistorie und Handlungsrealität der drei erfahrensten Normenkontrollräte in Europa. Vor dem Hintergrund unterschiedlicher Verwaltungskulturen werden die Ratstypen „Wachhund“, „Torwächter“ und „Kritischer Freund“ herausgearbeitet. Die Ergebnisse schärfen die politische und wissenschaftliche Debatte um die Leistungsfähigkeit von Normenkontrollräten.

»Die Autorin trägt […] weitreichendes empirisches und analytisches Wissen über institutionelle Arrangements staatlicher „better regulation“-Politik zusammen. Das Buch erhält seine Relevanz durch die Herangehensweise im Sinne eines Zweischrittverfahrens von Beobachten und Erklären. Die Ergebnisse schärfen die wissenschaftliche Debatte um die Leistungsfähigkeit von Normenkontrollräten. Das Buch trägt dadurch zu einem besseren Verständnis der Arbeitsweise von Normenkontrollräten an der Schnittstelle von Verwaltung, Beratung und Politik bei.«
AWV 3/2021, 22

»Die Arbeit leistet einen wichtigen Beitrag zur vergleichenden Verwaltungswissenschaft, für Interessierte am Thema bietet sie aber vor allem in der Einleitung einen guten Überblick über die Handlungsfelder der Besseren Rechtsetzung, in der [...]
Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button