Aktualisieren

0 Treffer

Beteiligungen des Bundes an internationalen Kreditinstituten

Sachverhaltsaufnahme und Versuch einer finanzwirtschaftlichen Bewertung
Nomos,  1993, 76 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-7890-2894-6

Das Werk ist Teil der Reihe Sonderheft ZÖGU
16,50 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Im Rahmen international angelegter Entwicklungs- und Strukturhilfe ist Deutschland ein beträchtliches Engagement über Beteiligungen an internationalen Kreditinstituten eingegangen. Ein verläßlicher Überblick über die dafür eingesetzten Haushaltsmittel und zusätzlich eingegangenen Verpflichtungen existiert bislang nicht.
Diese Lücke schließt das vorliegende Beiheft, indem es das gegebene Beziehungsgeflecht strukturiert und quantifiziert. Aus der Bestandsaufnahme werden zusätzlich Forderungen abgeleitet, die auf eine verbesserte, aussagekräftige Berichterstattung durch die Bundesregierung, um zugehörige entwicklungspolitische und finanzwirtschaftliche Wirkungszusammenhänge besser beurteilen zu können. Entsprechend bietet das Werk wertvolle Informationen für Leser aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie für Vertreter aus Politik und Verwaltung.
Prof. Dr. Dietrich Dickertmann und sein Mitarbeiter Dr. Siegfried Gelbhaar sind an der Universität Trier im Fachbereich Volkswirtschaftslehre tätig und beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit finanzwissenschaftlichen Fragen.

Kontakt-Button