Aktualisieren

0 Treffer

Friedrichsen | Kurad | Ohlemacher | Stahl

Comparative Media Economic Research

A Competition Analysis of the Newspaper and Magazine Publishing Sectors in Denmark and Germany
Nomos,  2007, 140 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-2734-9


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Schriften zur Medienwirtschaft und zum Medienmanagement (Band 18)
19,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Weltweit sind die Märkte durch eine zunehmende Konvergenz als Ergebnis einer anhaltenden Internationalisierung gekennzeichnet. Für zahlreiche Industriebereiche sind nationale Grenzen von untergeordneter Bedeutung.
Der Medienmarkt ist trotz der Globalisierung aufgrund sprachlicher Begrenzungen ein nationaler geblieben. Die vorliegende Untersuchung stellt sich die Frage, wie sich der Teilbereich der Zeitungs- und Zeitschriftenlandschaft entwickelt. Dabei konzentrieren sich die Autoren auf die medienökonomische Analyse dieses Sektors in Dänemark und Deutschland.

Kontakt-Button