Aktualisieren

0 Treffer

Rotsch

Criminal Compliance vor den Aufgaben der Zukunft

Herausgegeben von Prof. Dr. Thomas Rotsch

Nomos,  2013, 181 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-8487-0557-3


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Schriften zu Compliance (Band 7)
54,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die Diskussion um „Criminal Compliance“ ist in der Mitte der deutschen Strafrechtswissenschaft angekommen. Das belegt auch der hier vorliegende Tagungsband, der sämtliche auf der 2. Compliance-Tagung des CCC – Center for Criminal Compliance am 7. und 8. Dezember 2012 an der Universität Gießen gehaltenen Vorträge – in zum Teil erheblich erweiterter Fassung – beinhaltet.
Die Beiträge spannen einen weiten Bogen: sie reichen von grundsätzlichen Fragen, die strafrechtliche Produkthaftung und das Datenschutzstrafrecht über interne Untersuchungen und Unternehmensrichtlinien sowie das Steuerstrafrecht bis hin zu verfahrensrechtlichen Problemen und schließlich zu solchen des Insolvenzstrafrechts und zu grundlegenden Konflikten im Rahmen von Compliance-Programmen im internationalen Kontext.
Wohl selten hat sich ein neues Rechtsgebiet mit einer solch fulminanten Geschwindigkeit entwickelt wie dasjenige der Criminal Compliance. Dass diese Entwicklung nicht nur positive Seiten hat, steht außer Frage. Es bleibt daher die Aufgabe der Wissenschaft – in Kooperation mit der Praxis – diese Entwicklung kritisch zu begleiten. Das Buch will einen Beitrag leisten, dieses Bewusstsein zu schärfen, die zukunftsträchtigen Fragen kriminalitätsbezogener Compliance zu formulieren und erste Versuche ihrer Beantwortung zu unternehmen.

Kontakt-Button