Aktualisieren

0 Treffer

Kühne | Baur | Baron | Büdenbender

Das deutsche Berg- und Energierecht auf dem Wege nach Europa

Nomos,  2002, 100 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-7890-7693-0


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

29,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Werk enthält die im Juni 2001 auf der Vortragsveranstaltung des Instituts für deutsches und internationales Berg- und Energierecht der Technischen Universität Clausthal gehaltenen überarbeiteten Vorträge zu hochaktuellen berg- und energierechtlichen Themen. Baur untersucht Rechtsfragen der ökologischen Energieversorgung in Deutschland unter europarechtlichen Rahmenbedingungen (PreussenElektra-Urteil des EuGH). Baron behandelt Grundfragen der Wettbewerbsaufsicht über die Strom- und Gaswirtschaft in europäischer Perspektive. Im Zusammenhang mit den Beratungen über die Novellierung des Energiewirtschaftsgesetzes 1998 erörtert Büdenbender die Einzelfragen der Neuregelung über den Netzzugang in der Gaswirtschaft. Abschließend gibt Kühne einen Überblick über Entwicklungstendenzen des Bergrechts unter besonderer Berücksichtigung neuer Fragen der Eigentumsgarantie unter Einwirkung moderner Entwicklungen des Umwelt-, Planungs- und Naturschutzrechts in Deutschland und Europa.
Das Buch wendet sich aufgrund seines breiten Themenspektrums an alle am Energierecht und am Bergrecht Interessierten.
Die Autoren sind sämtlich erstrangige Kenner der Materie und durch einschlägige praktische Erfahrungen und wissenschaftliche Veröffentlichungen ausgewiesen.

Kontakt-Button