Aktualisieren

0 Treffer

Zimmermann

Das Grundsicherungsrecht in der Beratungspraxis

SGB II und SGB XII nach der Bürgergeldreform
Nomos,  5. Auflage 2023, ca. 300 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-7560-0068-5

Erscheint April 2023 (vormerkbar)
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der „Zimmermann“
ist das Standardwerk für die effektive und erfolgreiche Bearbeitung von Fällen im Existenzsicherungsrecht. Seine Vorteile:
• Kompakte und praxisorientierte Darstellung aller Anspruchsgrundlagen
• Beratungsstrategien, Berechnungsbeispiele und Formulierungsmuster
• Verwaltungsverfahren und Rechtsschutz, Gebühren und Kostenerstattung inkl. Prozesskostenhilfe

Die Reformauflage zum Bürgergeld
Das neue Bürgergeld tritt an die Stelle des bisherigen Arbeitslosengeld II („Hartz IV“). Hierauf reagiert der „Zimmermann“ unmittelbar und erweitert seine Schwerpunkte und
• bezieht nun das gesamte Grundsicherungsrecht ein;
• wendet sich an alle mit der Materie befassten Einrichtungen: Sozialbehörden, Sozialrechtsberatung und Anwaltschaft;
• deckt inhaltlich alles zum neuen Recht ab: von den neuen Bezugsvoraussetzungen über die Regelungen für Einkommen, Vermögen und Wohnung bis hin zur neuen Eingliederungsvereinbarung;
• besticht durch unzählige, auf die Neuregelungen abgestimmte Berechnungsbeispiele und Musterschriftsätze.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button