Aktualisieren

0 Treffer

Humborg

Das Management der Bundesautobahnen

Institutional Governance im Politikfeld Verkehr
Nomos,  2004, 226 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-0771-6


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Nomos Universitätsschriften - Wirtschaft (Band 57)
46,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Werk widmet sich der Forschungsfrage: Wie ist das Autobahninfrastrukturmanagement (ABIM) in Deutschland institutionell zu gestalten? Forschungsziel ist die Entwicklung und Charakterisierung eines solchen Arrangements für Deutschland. Die Arbeit leistet einen wesentlichen Beitrag zur angewandten Forschung, indem im Politikfeld Verkehr ein institutionelles Arrangement sehr konkret gestaltet wird.
Im Ergebnis wird das ABIM des Bestandsnetzes von rund 12.000 km in regionalen Teilabschnitten durch eine staatliche Regulierungsinstanz an private Unternehmen ausgeschrieben. Die Verantwortung für das Neubaunetz wird zwei regionalen öffentlichen Unternehmen zugewiesen, deren Leistung durch Benchmarking verglichen wird.

Kontakt-Button