Aktualisieren

0 Treffer

Hassemer | Starzacher

Datenschutz und Stasi-Unterlagen

Verdrängen oder Bewältigen?
Nomos,  1993, 78 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-7890-2863-2


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Forum Datenschutz (Band 1)
13,90 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das „Forum Datenschutz“, 1992 vom Hessischen Datenschutzbeauftragten gemeinsam mit dem Präsidenten des Hessischen Landtags ins Leben gerufen, will Datenschutz als ein Menschenrecht zeigen: Einer breiten Öffentlichkeit soll an aktuellen Fragestellungen vermittelt werden, welche besonderen Facetten, Antworten und Konsequenzen das Recht auf Datenschutz heute haben kann.
Der erste Band der Reihe enthält die – überarbeiteten – Referate der öffentlichen Veranstaltung im Hessischen Landtag vom 12. Juni 1992 über „Datenschutz und Stasi-Unterlagen – Verdrängen oder Bewältigen“ sowie die Diskussionsbeiträge.
Er richtet sich an alle politisch wachen Bürgerinnen und Bürger, die sich aus den pointierten und ganz unterschiedlichen Einschätzungen – Wissenschaft und Politik, „alte“ und „neue“ Länder, deutsche und ausländische Erfahrungen, Täter und Opfer, Verbrennen oder Auswerten – eine fundierte Meinung bilden wollen; vor allem an Institutionen der politischen Bildung, Abgeordnete und Parteien, aber auch an Rechts- und Politische Wissenschaft, nicht zuletzt an Juristinnen und Juristen in Verwaltung, Anwaltschaft und Gerichten.

Kontakt-Button