Aktualisieren

0 Treffer

Der Afrikanische Gerichtshof für Menschenrechte

Eine Untersuchung des Zusatzprotokolls zur Afrikanischen Charta für die Menschenrechte und die Rechte der Völker
Nomos,  2005, 263 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-1117-1


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

48,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die Arbeit untersucht das Zusatzprotokoll zur afrikanischen Menschenrechtscharta, durch das die Errichtung eines afrikanischen Gerichtshofes für Menschenrechte beschlossen wurde. Das erforderliche Ratifikationsquorum wurde 2004 erreicht, so dass die Inauguration des Gerichtshofs absehbar ist. Der Autor zeigt die Wirkungsmöglichkeiten der neuen Institution auf, indem die Vorschriften des Protokolls vor den Hintergrund der beiden anderen regionalen Menschenrechtsschutzsysteme (EMRK und AMRK) und des internationalen Verfahrensrechts gestellt werden. Dies lenkt den Blick auf institutionelle und verfahrensrechtliche Fragestellungen, deren Beantwortung für das Wirkungsspektrum des Gerichtshofs von vitaler Bedeutung sind.

Kontakt-Button