Aktualisieren

0 Treffer

Fehrmann

Der Schutz exklusiver Sponsoringrechte bei Sportgroßveranstaltungen gegen Ambush Marketing

Nomos,  2009, 238 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-4877-1


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Düsseldorfer Rechtswissenschaftliche Schriften (Band 75)
59,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Werk untersucht, welche rechtlichen Möglichkeiten dem Sportveranstalter zur Verfügung stehen, um gegen Ambush Marketing vorzugehen. Der Autor behandelt zunächst die Grundlagen des Ambush Marketings und beschäftigt sich sodann ausführlich mit dem kennzeichenrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Schutz gegen Ambush Marketing. Im Anschluss widmet sich der Autor örtlichen Werbebeschränkungen auf Grundlage des Hausrechtes und öffentlich-rechtlicher Vorschriften wie etwa dem Straßen- und Wegerecht. Obwohl primär eine rechtswissenschaftliche Abhandlung, richtet sich das Werk aufgrund des engen Praxisbezugs nicht nur an Juristen, sondern ebenso an Leser aus der Werbebranche.

Kontakt-Button