Aktualisieren

0 Treffer

Autenrieth

Die Bilderwelten der Social Network Sites

Bildzentrierte Darstellungsstrategien, Freundschaftskommunikation und Handlungsorientierungen von Jugendlichen auf Facebook und Co.
Nomos,  2014, 321 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-0965-6


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Short Cuts | Cross Media (Band 7)
59,00 € inkl. MwSt.
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Kommunikation im Social Web ist geprägt von kommerziellen Bildern und privaten Fotografien. Im Band werden die visuellen Strategien und Handlungsorientierungen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf Social Network Sites untersucht. Inhaltlicher Fokus ist die Bedeutung dieser Bilder für Prozesse der (Peer-)Vergemeinschaftung und Identitätsaushandlung.

»bemerkenswerte Leistung...überzeugend herausgearbeitet...wie 'jugendliche Bilderwelten auf SNS als Peer-reviewte Bühnen der Beziehungsaushandlung und Imagearbeit' fungieren.«
Dr. Jan-Hinrik Schmidt, rkm-journal.de 10/2015


»hebt sich im umfangreichen methodischen Design ab.«
Dr. Evelyn Runge, Medienwissenschaft 2016, 108

»Insgesamt beeindruckt die breite methodische Anlage der Studie, die eine vielschichtige und facettenreiche Darstellung des - bislang erst wenig untersuchten - Gegenstandes gewährleistet.«
Michaela Kramer, M&K 2015, 420

»wissenschaftlich gut fundierte, empirische Beobachtung der aktuellen netzbasierten Bildkultur, die anregende Entwicklungslinien und Kommunikationsstrukturen beleuchtet.«
Dr. Uwe Breitenborn, tv Diskurs 73 2015, 118

Kontakt-Button