Aktualisieren

0 Treffer

Die EG-rechtliche Beurteilung der Rundfunkfinanzierung

Nomos,  2006, 193 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-2006-7

39,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Anlässlich eines Gutachtenauftrages der Monopolkommission untersucht der Autor umfassend, ob die Finanzierung der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten mit dem EG-Beihilferecht vereinbar ist. Dabei werden vor allem die neuesten Erwägungen der EG-Kommission zur Finanzierung von Rundfunkanstalten in Europa und die Rechtsprechung des EuGH zugrunde gelegt.
Im Rahmen der Untersuchung arbeitet der Verfasser die allgemeinen Prüfungsmaßstäbe des EG-Beihilferechts heraus und kommt zu dem Ergebnis, dass insbesondere auf der Grundlage der neuesten Entscheidungen des EuGH die in Deutschland gewählte Art der Finanzierung der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten nahezu vollständig mit dem EG-Beihilfenrecht vereinbar ist.

Kontakt-Button