Aktualisieren

0 Treffer

Illgen

Die Investmentfondsbesteuerung im Systemwandel

Eine anwendungsorientierte Untersuchung von Vorabpauschale und Teilfreistellung im intransparenten Besteuerungsregime der Investmentfonds
Nomos,  2023, 499 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-7560-0328-0


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Wirtschafts- und Steuerrecht (Band 27)
139,00 € inkl. MwSt.
Erscheint Februar 2023 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die Arbeit widmet sich den beiden grundlegenden Elementen des intransparenten Besteuerungsregimes im InvStG – Vorabpauschale und Teilfreistellung. Um sich diesen zu nähern, führt der Autor zunächst in die Grundlagen der Rechtsmaterie unter Berücksichtigung sowohl des historischen Kontexts als auch einer Modelltypenbetrachtung ein. Im Hauptteil erläutert er auf dieser Basis die Spezifika der Vorabpauschale sowie der Teilfreistellung und bespricht anwendungsorientierte Probleme. Die Höhepunkte bilden die jeweiligen verfassungsrechtlichen Würdigungen, bei denen der Autor in beiden Fällen (gerade noch) zu einer Verfassungskonformität gelangt. Abschließend werden im Lichte der eruierten Schwachstellen potenzielle Lösungsvorschläge vorgestellt.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button