Aktualisieren

0 Treffer

Jördening

Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung

Eine freiberufliche Alternative zur GmbH & Co. KG im System des deutschen Gesellschaftsrechts
Nomos,  2018, 331 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-4937-9


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Hannoversches Forum der Rechtswissenschaften (Band 41)
89,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
89,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Werk bietet einen umfassenden Überblick über eine Vielzahl bislang ungeklärter praxisrelevanter und rechtsdogmatischer Fragen zur Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartGmbB). Ein Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei auf dem neuartigen Haftungskonzept der PartGmbB, welches unter versicherungs- und haftungsrechtlichen Gesichtspunkten analysiert und im Hinblick auf die Praxisbedürfnisse rechts- und wirtschaftsberatender Berufe ausgewertet wird.
Als „Hybrid“ aus personen- und kapitalgesellschaftsrechtlichen Elementen wird die PartmbB anschließend in das System des deutschen Gesellschaftsrechts eingeordnet und vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftsrechtlicher Entwicklungen in Europa gewürdigt.
Darüber hinaus wird die PartGmbB der steuer- und haftungsrechtlich verwandten GmbH & Co. KG gegenübergestellt und anhand aktueller Rechtsprechung Liberalisierungsmöglichkeiten im Berufs- und Gesellschaftsrecht für Freiberufler beleuchtet.

Kontakt-Button