Aktualisieren

0 Treffer

Jirousek

Die subventionsrechtlichen Systeme der Welthandelsorganisation, der Europäischen Gemeinschaft und der Nordamerikanischen Freihandelszone

Einfluss der Qualität der überstaatlichen Rechtsordnungen auf die Ausgestaltung des Subventionsschutzes
Nomos,  2007, 391 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-2408-9


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Völkerrecht und Außenpolitik (Band 75)
79,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die multidisziplinär angelegte Arbeit vergleicht die Subventionssysteme drei großer internationaler Organisationen und untersucht die Verbindung zwischen der Rechtsnatur der jeweiligen Organisation und der Ausgestaltung ihrer Regelung.
Der Autor sucht die Maßstäbe eines effizienten Systems, das nicht nur vor unlauteren Subventionen schützt, sondern auch unlautere Antisubventionsmaßnahmen erfasst sowie die Rechtfertigungsgründe bestimmter Subventionen berücksichtigt. Betrachtet wird auch das Zusammenspiel der Regelungen auf der globalen Ebene. Die ausführliche rechtliche Analyse wird durch eine Darlegung der wirtschaftlichen und politischen Grundlagen der Subventionierung unterstützt.

Kontakt-Button