Aktualisieren

0 Treffer

Hofmann

Entscheidungssouveränität im digitalen Raum

Eine Ökonomie der Künstlichen Intelligenz im Alltag
Nomos,  2023, 136 Seiten, E-Book

ISBN 978-3-95710-414-4

34,00 € inkl. MwSt.
Auch als Softcover erhältlich
34,00 € inkl. MwSt.
E-Book Download
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die schnellen Entwicklungen der Künstlichen Intelligenz führen nicht nur zu technologischen Durchbrüchen, sondern haben auch umfassende Wirkungen auf das Entscheidungsverhalten des Einzelnen. Somit hat die Digitalisierung zu vielen neuen Verhaltensweisen, Denkstrukturen, Handlungen und Weiterentwicklungen von Gesellschaft und Ökonomie geführt. Dieses Buch fokussiert die kritische Bedeutung von Informationen auf die Unterstützung von Entscheidungen. Dabei zeigt sich, dass die Digitalisierung von Informationen und deren zeit- und ortsouveräne, personalisierte Bereitstellung zur Entscheidungsunterstützung mit Hilfe bereits bekannter Methoden der Datenanalyse erstmals durch die technologische Unterstützung zur Anwendung kommen können.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button