zurücksetzen

0 Treffer

Winkler | Baumgart | Ackermann

Europäisches Energierecht

Nomos,  2021, 183 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-4596-8


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe NomosStudium
25,90 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Studienbuch ist das erste Lehrbuch zum gesamten europäischen Energierecht. Um das Energierecht in seiner Breite zu erfassen, ist es unabdingbar, die europäischen und internationalen Rahmenbedingungen zu kennen. Diese Kenntnis ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Tätigkeit in Energiewirtschaft, Politik, Verwaltung und Verbänden. Nicht zuletzt ist sie auch Basis für ein Verständnis der Energiewende in Deutschland und Europa. Das Studienbuch erläutert privat- und öffentlich-rechtliche Aspekte des Energiewirtschafts- und Energieumweltrechts. Ausgehend vom Energiebinnenmarkt werden aktuelle energierechtliche und regulatorische Fragen von der Energieunion bis zur Globalisierung des Energiehandels behandelt. Zahlreiche Beispiele und Wiederholungsfragen erleichtern das Verständnis.

»Das Studienbuch gibt einen hervorragenden Überblick über das europäische Energie- und Netzrecht. Das Buch ist deshalb nicht nur für Studierende geeignet, sondern darüber hinaus auch für jene Anwälte und Kanzleien, die sich intensiv mit energierechtlichen Fragen beschäftigen und an einem aktuellen Gesamtüberblick interessiert sind. Das gilt auch für die Geschäftsleitungen bei Energieerzeugern, Netzbetreibern und Energiehändlern und natürlich ebenso für diejenigen, die im Unternehmen energierechtliche Fragen zu bearbeiten haben. Ganz besonders wichtig ist das Buch in der Hand der Verbandsjuristen, etwa beim VKU oder dem BDEW, denn dort werden die Weichen für das nationale und das europäische Energierecht in der Zukunft für eine Vielzahl von EVU (mit-)gestellt. Eines jedenfalls kann man [...]
Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button