Aktualisieren

0 Treffer

Cippitelli | Schwanebeck

Fernsehen macht Geschichte

Vergangenheit als TV-Ereignis
Nomos,  2009, 113 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-4305-9


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Evangelische Akademie Tutzing
18,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Ob RAF oder Mauerfall, Drittes Reich oder die Steinzeit - Geschichte hat Konjunktur im Fernsehen. Filme wie "Die Flucht" oder "Die Frau vom Checkpoint Charly" sind nicht nur Publikumslieblinge und Quotenrenner, sondern auch internationale Exportschlager.
Kritiker fragen jedoch: Kann das Fernsehen die geschichtlichen Ereignisse von einst überhaupt adäquat abbilden oder betreibt das Medium nicht eher "Geschichte light" und "Histotainment" und leistet damit einer "schleichenden Enthistorisierung" Vorschub?
Dokumentation einer Tagung des Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik und der Evangelischen Akademie Tutzing.

Kontakt-Button