Aktualisieren

0 Treffer

Gemeinsame Prinzipien des Europäischen Privatrechts - Common Principles of European Private Law

Studien eines Forschungsnetzwerks - Studies of a Research Network
Nomos,  2003, 429 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-0174-5


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Europäisches Privatrecht (Band 22)
78,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Gemeinsame Prinzipien des Europäischen Privatrechts bilden eine Grundlage für die Fortentwicklung des Gemeinschaftsrechts, die Annäherung der nationalen Rechte und zugleich für das Entstehen einer gemeinsamen juristischen Literatur in Europa. Dieser Band legt dazu Forschungsergebnisse eines internationalen Netzwerkes vor, an dem mit Förderung der Europäischen Kommission die Universitäten Barcelona, Berlin, Lyon, Münster, Nijmegen, Oxford und Turin beteiligt sind. Über die Arbeiten älterer Ansätze (etwa der "Lando-Kommission") hinaus beziehen die Beiträge die dynamische Entwicklung des Gemeinschaftsprivatrechts während der letzten fünfzehn Jahre und die damit verbundenen Fragen der Umsetzung in den Mitgliedstaaten in die Auseinandersetzung mit den gemeinsamen europäischen Prinzipien mit ein. Schwerpunkte des Bandes sind daher neben vergleichenden Untersuchungen nationaler Rechtstraditionen die Auswirkungen des Gemeinschaftsrechts im Privatrecht, europäische Tendenzen im IPR und die europäische Rechtssprache.

Kontakt-Button