Aktualisieren

0 Treffer

Rau | Hennecke

Geordnete Verhältnisse?!

Verflechtungsstrukturen deutscher TV-Sender
Nomos,  2016, 271 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-2780-3

39,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
39,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das deutsche Rundfunksystem zeichnet sich durch historisch gewachsene und sowohl im privaten wie im öffentlich-rechtlichen Bereich zum Teil sehr komplexe Strukturen aus. In der jüngeren Vergangenheit sind diese zunehmend in die Diskussion gekommen – unter anderem nach Ermittlungen des Kartellamtes und der Publikation erster Daten der diesem Buch zugrundeliegenden Studie. Die große Resonanz von Seiten der Branchenakteure gab Anlass, die Recherche auszuweiten, Markt und Branche noch tiefer zu durchdringen und die Ergebnisse systematisch nach Sendern geordnet in Form von Beschreibungen, Tabellen, Organigrammen und Atlanten zu präsentieren. Damit ergibt sich erstmalig eine schlüssige Momentaufnahme einer auch aus Regulierungssicht sehr spezifisch zu betrachtenden Branche.

»kann als umfangreiches Kompendium der Unternehmensstrukturen der Film- und Fernsehwirtschaft dienen.«
Dr. Florian Kumb, MedienWirtschaft 2017, 52

»außerordentlich nützlich und lesenswert... Die Autoren haben ein Kompendium vorgelegt, das jeder Medienpolitiker aufmerksam studieren sollte. Die gefundenen Hypothesen sind gesellschaftlich relevant und klar herausgearbeitet. Sie sind mit anderen Worten ein positiver Beitrag zur Weiterentwicklung der Kommunikationswissenschaft.«
Prof. Dr. Alexander Godulla, Communicatio Socialis 2016, 454
Kontakt-Button