Aktualisieren

0 Treffer

Lampert | Grimm

Gesundheitskommunikation als transdisziplinäres Forschungsfeld

Nomos,  2017, 252 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-4266-0


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Gesundheitskommunikation | Health Communication (Band 17)
49,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
49,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Forschungsfeld der Gesundheitskommunikation befasst sich mit lebensweltlichen Problemen, für deren Bearbeitung ein transdisziplinäres Vorgehen notwendig und sinnvoll ist. Dieses bezieht sich auf die Integration von Theorien und Methoden unter Beteiligung von Akteuren aus unterschiedlichen Disziplinen und Praxiskontexten. Ziel ist es, einen gemeinsamen konzeptuellen Rahmen sowie problemadäquate wissenschaftliche und praxisrelevante Handlungs- und Lösungsstrategien zu entwickeln. Die 18 Beiträge in diesem Band veranschaulichen anhand verschiedener Anwendungsbereiche, welchen Beitrag die kommunikationswissenschaftliche Forschung zur Problemlösung leisten kann.

»Der Band bietet eine gute Übersicht über die Chancen die eine transdisziplinäre Zusammenarbeit im Bereich der Gesundheitskommunikation eröffnet. Die Auswahl der Themen illustriert auf eine gute Weise, wie praxisbezogen Gesundheitskommunikation ist... bietet eine gute Grundlage, die das state of the art Wissen zur Gesundheitskommunikation zusammenfasst. Damit handelt es sich um ein Nachschlagewerk, das nicht so schnell den aktuellen Bezug verlieren wird.«
Thomas Reinhardt, www.socialnet.de Mai 2018
Kontakt-Button