Aktualisieren

0 Treffer

Schuppert

Governance-Forschung

Vergewisserung über Stand und Entwicklungslinien
Nomos,  2. Auflage 2006, 469 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-2149-1


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Schriften zur Governance-Forschung (Band 1)
69,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

»Governance« ist das sozialwissenschaftliche Modethema par excellence. Umso wichtiger erscheint es, sich verlässlich über Stand und Entwicklungslinien der Governance-Forschung zu vergewissern und nach dem Mehrwert des Governance-Ansatzes gegenüber der klassischen Steuerungstheorie zu fragen.
Dies unternimmt der vorgelegte Band, der in disziplinenübergreifendem Zugriff vier Dinge zu leisten versucht: Erstens wird das unübersichtliche Governance-Terrain vermessen und seine Vielfalt sichtbar gemacht; zweitens gibt der Band einen Überblick über den Stand der Governance-Forschung und berichtet so über »the state of the art«; drittens werden Governance-Strukturen in wichtigen Politikbereichen vorgestellt – von Internet-Governance bis zu Governance von Finanzmärkten; viertens schließlich werden theoretische Positionen vorgestellt und zukünftige Entwicklungslinien aufgezeigt.

Kontakt-Button