Aktualisieren

0 Treffer

Schwarz | Breier | Nitschke

Grundbegriffe der Politik

33 zentrale Politikbegriffe zum Einstieg
Nomos,  2., aktualisierte und erweiterte Auflage, 2018, 246 Seiten, E-Book

ISBN 978-3-8452-8834-5

22,90 € inkl. MwSt.
E-Book Download
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Um Politik verstehen zu können, muss man die Begriffe kennen, mit denen Politik gemacht wird. Die Grundbegriffe der Politik sind zentral für das Basisverständnis der Inhalte und Reichweite politischer Praxis in Zeit und Raum. Die übersichtliche Präsentation von 33 zentralen Politikbegriffen vermittelt den Einstieg in das Grundwissen über Politik, nicht nur für Politikwissenschaftler im Speziellen, sondern auch für Sozial- und Kulturwissenschaftler im Allgemeinen. Von der „Demokratie“ über „Integration“ bis zum „Terror“ werden hierbei die Begrifflichkeiten besonders auch im Hinblick auf ihre jeweils aktuelle Dimension und Funktion hin in den Fokus gerückt.

Die drei in der 2. Auflage hinzugefügten Begriffe (Bürger, Political Correctness und Sicherheit) erweitern und vertiefen das systematische Verstehen auch unter Aktualitätsaspekten.


»Auch als Einstieg in die Politikwissenschaft sind die Grundbegriffe ausgesprochen geeignet, dies gilt für die Auswahl, insbesondere aber auch für ihre Darstellung und Interpretation.«
Michael Holldorf, Jahrbuch Politisches Denken 2017, 258

»Die durchweg gelungenen Artikel sind nach einem einheitlichen Schema gegliedert: auf eine Definition folgt die Geschichte des jeweiligen Begriffes, bevor dessen aktuelle Dimension beleuchtet wird. Weiterführende Literaturhinweise beschließen jeden Eintrag.«
Extremismus & Demokratie 30/2018, 491

»Ein Verzeichnis politikwissenschaftlicher 'Klassiker', ein Personen- und Sachregister runden den durchweg erfreulichen Band ab.«
Jochen Dudeck, ekz-bibliotheksservice 17/2016
Kontakt-Button