Aktualisieren

0 Treffer

Gutachten 2000/2001 - Bedarfsgerechtigkeit und Wirtschaftlichkeit

Band III: Über-, Unter- und Fehlversorgung
Nomos,  2002, 293 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-7890-8101-9

44,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Gutachten 2000/2001 erfüllt den in § 142 Abs. 2 SGB V festgelegten Auftrag an den Rat, Bereiche mit Über-, Unter und Fehlversorgung und Möglichkeiten zur Ausschöpfung von Wirtschaftlichkeitsreserven im deutschen Gesundheitswesen aufzuzeigen und zu bewerten.
Teilband III.3 thematisiert die Versorgungssituation bei Rückenleiden, Lungen- und Brustkrebs sowie depressiven Störungen (insbesondere alter Menschen). Neben eigenen Analysen stützt sich der Rat hierbei auch auf Stellungnahmen befragter Organisationen. Ferner wird eine Anti-Tabak-Kampagne als Teil einer umfassenden Präventionspolitik vorgeschlagen.
Mitglieder des Sachverständigenrates: Prof. Dr. med. F. W. Schwartz (Vors.), Hannover; Prof. Dr. rer. pol. E. Wille (stellv. Vors.), Mannheim; Prof. Dr. med. G. C. Fischer, Hannover; Prof. Dr. phil. A. Kuhlmey, Berlin; Prof. Dr. Dr. med. K. W. Lauterbach, Köln; Prof. Dr. rer. pol. R. Rosenbrock, Berlin; Prof. Dr. med. Dr. h.c. P. C. Scriba, München.

Kontakt-Button