Aktualisieren

0 Treffer

Fuest | Mitschke

Gutachten zur Einführung einer Ertragsteuerbegünstigung der Eigenkapitalbildung mittelständischer Unternehmen

Nomos,  2007, 65 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-2462-1


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Steuerwissenschaftliche Schriften (Band 4)
16,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Im internationalen Vergleich hat der deutsche Mittelstand nur eine geringe Eigenkapitalquote. Die niedrige Eigenkapitalausstattung erschwert die Fremdkapital-Aufnahme und erhöht die Insolvenzwahrscheinlichkeit. Wachstums- und Beschäftigungsdefizite sind die Folge. Dabei wird vor dem Hintergrund von Basel II eine starke Eigenkapitalbasis immer wichtiger.
Das wissenschaftliche Gutachten von Fuest und Mitschke untersucht die Einführung einer Ertragssteuerbegünstigung für eigenkapitalschwache kleine und mittlere Unternehmen. Mit der zeitlich befristeten, steuerfreien Rücklage für einbehaltene Gewinne macht das Gutachten einen praktikablen und konkreten Reformvorschlag zur Erleichterung der Eigenkapitalbildung.

Kontakt-Button