Aktualisieren

0 Treffer

Paukens | Wienken

Handbuch Lokalradio

Auf Augenhöhe mit dem Hörer

Herausgegeben von Hans Paukens, Uschi Wienken

Nomos,  2005, 202 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-4421-6


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Schriftenreihe DHA - Deutsche Hörfunkakademie (Band 5)
15,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Radio ist mehr als die Summe von Musik, Nachrichten und Moderation - ein gut gemachtes Radioprogramm ist persönlich und privat, es ist Emotion und Kommunikation. Erfolgreiche Radioprogramme sprechen den Hörer wirklich an und schaffen es, ihn langfristig zu binden. Die 2003 gestartete "Offensive Qualitätssicherung im Lokalfunk NRW" zeigt: Erfolg folgt Regeln.
Das Handbuch Lokalradio dokumentiert exemplarisch die Ergebnisse der Offensive Qualitätssicherung im Lokalfunk, die die Deutsche Hörfunkakademie seit 2003 mit Unterstützung der Landesanstalt für Medien NRW durchführt.
Das Handbuch beschreibt aber auch entscheidende Grundlagen für ein erfolgreiches (Lokal-) Radioprogramm, in dessen Zentrum immer der Begriff "Kommunikation" steht - intern und extern.
Das Handbuch Lokalradio will seine Leserinnen und Leser sensibilisieren für das, worum es beim "Radiomachen" eigentlich schon immer gegangen ist - Wie arbeite ich allein und im Team konsequent "auf Augenhöhe mit dem Hörer".

Aus dem Inhalt:
Journalistische Strategien erfolgreicher Lokalsender (Analyse ausgewählter Sender im NRW-Lokalfunk)
Leitbild als Fundament für erfolgreiche Programme
Qualitätsmanagement im Sender
Kommunikationsstrukturen und Zielgruppen
Effektive Sender- und Arbeitsorganisation
Das Programm (exemplarisch)
Kreative Themenplanung
Moderation
Nachrichten

Die Autoren:
Kirsten Vogel, Supervisorin (ÖVS), Coach und Journalistin
Jens-Uwe Meyer, Programmdirektor Antenne Thüringen
Patrick Lynen, Moderator, Berater, Moderatoren-Coach
Norbert Linke, Nachrichtenchef Radio FFH
und andere

Kontakt-Button