Aktualisieren

0 Treffer

Monopolkommission

Hauptgutachten 1998/1999 - Wettbewerbspolitik in Netzstrukturen

Anlagenband
Nomos,  2001, 266 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-7890-7110-2

31,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Dreizehnte Hauptgutachten der Monopolkommission beginnt mit der Erörterung aktueller wettbewerbspolitischer Probleme aus den Bereichen Internet, Telekommunikation und Energie; außerdem nimmt die Kommission Stellung zur Tätigkeit im Bankensektor und zur Reform des europäischen Kartellrechts; darüber hinaus beschäftigt sie sich erneut mit den Problemen der Konzentrationserfassung und möglichen Lösungen.
Es folgt die Fortschreibung der Untersuchungen zur Unternehmenskonzentration sowie die kritische Würdigung der nationalen und europäischen Entscheidungspraxis zu Mißbrauchsaufsicht und Fusionskontrolle. Bei der nachfolgenden Untersuchung des Multimedia-Bereichs stellt die Kommission insbesondere einen Regulierungsbedarf für das Breitbandkabelnetz fest. Bezüglich der Buchpreisbindung kommt sie zu dem Schluß, daß das Buch in seiner Eigenschaft als Wirtschafts- und Kulturgut durch eine Abschaffung der vertikalen Preisbindung nicht gefährdet würde.
In einem weiteren Sonderkapitel befaßt sich die Kommission mit dem Thema Megafusionen.

Kontakt-Button