Aktualisieren

0 Treffer

Windthorst

Herausforderungen für Familienunternehmen

Digitalisierung, Internationalisierung, Governance

Herausgegeben von Prof. Dr. Kay Windthorst

Nomos,  2020, 142 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-4671-2


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Bayreuther Studien zu Familienunternehmen (Band 7)
38,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
38,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Band befasst sich mit der Digitalisierung, der Internationalisierung und der Family Governance als aktuellen Herausforderungen für Familienunternehmen.
Im Bereich der Digitalisierung werden vor allem das Internet der Dinge, die Sicherheit im Netz und die digitale Vernetzung der Arbeitswelt durchleuchtet. Unter den vielfältigen Herausforderungen der Internationalisierung werden die Compliance und die Vertragsgestaltung erörtert. Im Hinblick auf die Family Governance geht es vor allem um Konflikte aus dem Zusammentreffen von Family und Business Governance, insbesondere in Bezug auf die Nachfolge, die Gremienbesetzung und die Wahrung der notwendigen Vertraulichkeit. Daneben wird die Bedeutung des ehrbaren Kaufmanns in diesem Kontext dargestellt.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button