Aktualisieren

0 Treffer

Streit

Hommage für F. A. Hayek

Anmerkungen und Anregungen
Nomos,  2013, 179 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-0129-2


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe CONTRIBUTIONES JENENSES (Band 16)
39,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
39,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Band enthält eine Würdigung der Arbeiten des Nobelpreisträgers für Wirtschafswissenschaften, Friedrich August Hayek, durch eine Sammlung von veröffentlichten Aufsätzen des Herausgebers, namentlich Anmerkungen zu Hayeks wissenschaftlichen Arbeiten sowie zu Streits Übersetzungen von Hayeks Monografien in englischer Sprache.
Manfred E. Streit war einer der Nachfolger auf dem Lehrstuhl Hayeks an der Universität Freiburg und hat sich über Jahrzehnte mit Hayeks Werk beschäftigt. 2001 wurde ihm die Hayek-Medaille für seine Weiterentwicklung Hayekscher Ansätze in den Rechts- und Staatswissenschaften durch die Friedrich A. von Hayek-Gesellschaft verliehen. Streit ist Mitherausgeber von Hayeks gesammelten Schriften in deutscher Sprache.
Ferner enthält der Band Aufsätze von Streit, zu denen er sich durch Hayeks Arbeiten angeregt sah.

»eine Bereicherung«
Dr. phil. Matthias Lemke, pw-portal.de März 2014
Kontakt-Button