Aktualisieren

0 Treffer

Schäffler | Schomerus

Hygieneanforderungen für handwerklich strukturierte Schlachtbetriebe

Nomos,  2015, 110 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-2465-9


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Lüneburger Juristische Studien - Leuphana Legal Studies (Band 29)
29,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Deutschlandweit nimmt die Zahl der selbstschlachtenden und vermarktenden handwerklich strukturierten Schlachtbetriebe ab. Als mögliche Ursache wurden strenge Vorschriften und Kontrollen der handwerklich strukturierten Schlachtbetriebe von Seiten der Veterinärämter vermutet.
In dieser Studie wird dargelegt, welche Vorgaben aus dem Hygienerecht hervorgehen und wo möglicherweise Spielräume bei Kontrollen von handwerklich strukturierten Betrieben im Schlachtereigewerbe vorhanden sind. Sie beinhaltet die Anforderungen an den Lebensmittelunternehmer, an seinen Betrieb, Zulassungskriterien und Details zur Überwachung.

Kontakt-Button