Aktualisieren

0 Treffer

Europäische Audiovisuelle Informationsstelle

IRIS Spezial - Auf die Plätze, fertig... los?

Die Richtlinie über Audiovisuelle Mediendienste
Nomos,  2009, 147 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-9845-5

89,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die vorliegende IRIS Spezial konzentriert sich auf Fragen der Umsetzung der Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste in nationales Recht. Sie diskutiert insbesondere die Bedeutung von generellen Konzepte und Schlüsseldefinitionen der Richtlinie für diese Aufgabe. Auf dieser Basis untersucht diese IRIS Spezial praktische Fragestellungen und nationale Lösungsansätze, die sich in den unterschiedlichen Mitgliedstaaten abzeichnen. Abschließend thematisiert sie nachgeordnete Fragen der Detailregulierung und Kontrolle.
Dabei wird einerseits deutlich, wie verschieden die Richtlinie von einem Staat zum anderen umgesetzt wird und inwieweit sich unterschiedliche Rechtstraditionen der einzelnen Staaten auswirken. Zahlreiche Beispiele verdeutlichen, dass die teilweise weit gefassten Begriffe und Vorgaben der Richtlinie Raum für unterschiedliche nationale Lösungen lassen, vor allem bei nicht-linearen Diensten.
Andererseits wird auch aufgezeigt, dass sich die bisherigen Regulierungskulturen in einigen EU Mitgliedstaaten verändern werden, da eine Reihe von Vorschriften der Richtlinie zu einer nachhaltigen Anpassung und Vereinheitlichung des Rechts der Mitgliedstaaten führen wird.

»Die Lektüre ist damit zugleich ein Bildungserlebnis.«
Prof. Dr. Manfred Rehbinder, UFITA I/10
Kontakt-Button