Aktualisieren

0 Treffer

Veit

Jahrbuch des Agrarrechts

Band IX

Herausgegeben von Prof. Dr. Barbara Veit

Nomos,  2010, 210 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-4575-6


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Schriften zum Agrar-, Umwelt- und Verbraucherschutzrecht (Band 59)
52,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Agrarrecht ist eine Querschnittsmaterie. Es erfasst sowohl zivilrechtliche als auch öffentlich-rechtliche Fragestellungen, die durch die europäische und eine rechtsvergleichende Dimension ergänzt werden. Dadurch verdeutlicht das Recht zugleich die Bedeutung der Landwirtschaft als Wirtschaftsfaktor und des ländlichen Raums als Wirtschaftsstandort.
Dieser Facettenreichtum spiegelt sich im neuen Jahrbuch des Agrarrechts wider. In insgesamt 10 Beiträgen erörtern namhafte Agrarrechtler aus der Wissenschaft und Praxis aktuelle Fragen dieses Rechtsgebiets. Insbesondere werden behandelt
-die Neuerungen der Tiermängelhaftung
-Rechtsprobleme der Milchquotenregelungen
-die Wirkung des Wettbewerbsrechts auf die europäischen Agrarbeihilfen
-Bodenschutz und Klimaschutz
-rechtsvergleichende Untersuchungen zum Grundstücksverkehrs- und Landpachtrecht sowie zu Kreditsicherheiten in der Landwirtschaft.

Kontakt-Button