Aktualisieren

0 Treffer

Oehler

Komplexe Werke im System des Urheberrechtsgesetzes am Beispiel von Computerspielen

Zugleich ein Beitrag zur Auslegung der §§ 8 und 9 UrhG
Nomos,  2016, 519 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-2816-9


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Schriftenreihe des Archivs für Urheber- und Medienrecht (Band 277)
129,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
129,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Komplexe Werke wie Filme, Computerspiele, Software oder Open-Source-Produkte werden von vielen Urhebern geschaffen. Damit zusammenhängende Rechtsfragen sind aber nur punktuell im deutschen und europäischen Urheberrecht geregelt. Das als Grundlagenarbeit angelegte Werk untersucht – mit hoher Praxisrelevanz – viele der auftretenden Probleme im geltenden Recht, entwickelt neue Ansätze und unterbreitet Vorschläge für künftige Regelungen.

»eine sehr anschauliche Auseinandersetzung... Wer sich tiefergehend mit diesem interessanten Problemfeld auseinandersetzen und es auch von wissenschaftlicher Seite erfassen und aufarbeiten möchte, für den ist dieses Werk durchaus zu empfehlen.«
Mandy Hrube, dierezensenten.blogspot.de 5/2017

»vorzüglich geschrieben«
privatfunk.de 12/2016
Kontakt-Button